Fehler im Code, was mach ich falsch (Programmieren)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe keine Ahnung ob ich da richtig liege, da ich keine Ahnung von EasyGUI oder Python habe allerdings kam ich durch google schnell zu einem Ergebnis.

Der Aufruf sieht beispielhaft folgendermaßen aus:


easygui.msgbox(msg, title, ok_button, image, root)

Ich gehe davon aus, dass image und root optional sind. Demnach stellt bei deinem Auftruf der Text "Punkte" den Text des Buttons da. Demnach musst du einfach nur den Text von "Punkte" auf "OK" ändern...

Darauf hätte man allerdings auch bei einfacher Betrachtung des Problems herausfinden können....


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Programm macht genau das, was du als Anweisung gibst, denn laut Dokumentation ( http://www.ferg.org/easygui/easygui.html#-msgbox ) macht deine Anweisung folgendes:

easygui.msgbox ("Das ist leider falsch. Du besitzt grade", x-1, "Punkte")

--> Der erste Parameter ist die Ausgabenachricht

easygui.msgbox ("Das ist leider falsch. Du besitzt grade", x-1, "Punkte")

--> Der zweite Parameter ist der Inhalt der Titelzeile, x - 1 ergibt 0

easygui.msgbox ("Das ist leider falsch. Du besitzt grade", x-1, "Punkte")

--> Der dritte Parameter ist der Text des OK-Buttons, also in deinem Fall "Punkte"

---

Was du machen möchtest, ist wahrscheinlich eher

easygui.msgbox("Das ist leider falsch. Du besitzt " + str(x-1) + "Punkte")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du setzt die Werte als Parameter für die Methode ein.

Es darf nicht string, string heißen("Hallo", "Leute"), sondern string ("Hallo, Leute")

also das Komma im " " nicht außerhalb ".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?