Frage von juergen12500, 70

Fehler beim Abbiegen. Habe ich etwas zu befürchten?

Hallo,

mir ist gerade was dummes passiert. Ich bin links abgebogen, da kein Gegenverkehr zu sehen war. Als ich am Überqueren der Fahrbahn war, tauchte plötzlich Gegenverkehr, wodurch ich noch schnell Gas gab um rüber zukommen. Es war etwas knapp.

Ich bin noch in der Probezeit. Habe ich etwas zu befürchten oder wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich erwischt werde?

Antwort
von AnyBody345, 40

Quatsch . Ist doch nichts passiert , es heißt gegenseitige Rücksichtnahme. Du hast dich beeilt und der Gegenverkehr gebremst. Beide Rücksicht genommen , nichts passiert also alles gut . Mach dir keinen Kopf und achte in Zukunft noch mehr auf den Verkehr .

Antwort
von wilees, 39

Meist ist es sehr unwahrscheinlich, dass jemand Anzeige erstattet.

Also wird wohl nichts nachkommen. Außer es gab einen festinstallierten Blitzer.

Kommentar von machhehniker ,

Gibt es mittlerweile fest installierte Blitzer die Vorragverstösse festhalten?

Antwort
von Antitroll1234, 31

Da kommt nix.

Expertenantwort
von ronnyarmin, Community-Experte für Auto, 26

Wobei willst denn erwischt werden? Es ist doch nichts passiert.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 18

Also ich frage mich langsam in welcher Zeit wir angekommen sind, ständig tauchen hier Fragen auf in denen sich junge Menschen davor fürchten für Vergehen bestraft zu werden die nichtmal richtige Vergehen sind.

Wenn es eine so totale Überwachung gäbe hättest Du keine Fahrprüfung mit einem Fahrprüfer absolvieren brauchen. Letztendlich ist es auch lediglich knapp geworden, aber dafür konntest Du Nichts weil der Gegenverkehr erst auftauchte als du bereits beim Abbiegen warst. Meiner Tochter ist Ähnliches sogar während der Fahrprüfung passiert und sie hat trotzdem bestanden.

Theoretisch könntest Du nun wegen der Mißachtung des Vorrangs angezeigt werden, dies könnte Dir aber unmöglich nachgewiesen werden. Praktisch Keiner macht wegen sowas eine Anzeige, nichtmal Diejenigen die das lauthals rufen.

Antwort
von Nightlover70, 22

Ne, da hast Du nichts zu befürchten.

Antwort
von tobixxdd, 25

Sollte nix passieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten