Frage von Demine, 33

Fehler bei der Installation von WINDOWS 7 (Reboot ans Select Proper device)?

Guten Morgen, ich musste gestern meinen Laptop zurücksetzen, hatte dabei allerdings das große Pech, dass irgendwann gegen abend ein Stromausfall auf unserer Straße war.

Starte ich jetzt neu wird mir angezeigt "An operating system wasn't found. Try disconnecting any drives..."

Da ich zwar ein wenig allerdings eben auch nicht sonderlich viel Ahnung von dem Thema habe, habe ich nachdem ich meine Windows 7-Installations-CD ins Laufwerk geschoben habe zumindest herausgefunden, dass ich die Boot Priorität ändern muss, also so dass mein Laptop über die CD startet.

Lege jetzt nur fest, dass das Laufwerk sozusagen Priorität 1 hat wird mir angezeigt "Reboot ans Select proper Boot device", tausche ich die Reihenfolge oder füge die Festplatte als Priorität 2 hinzu erscheint wieder die selbe Fehlermeldung als zuvor. Was mache ich falsch?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 22

Da wird der Bootbereich auf der Festplatte beschädigt sein. Fange die Installation von Win 7 einfach noch mal von vorn an und formatiere das Systemlaufwerk dabei.

Kommentar von Demine ,

Das geht aber leider nicht da mir immer noch die Fehlermeldung angezeigt wird?

Kommentar von compu60 ,

Du musst schon von der Win 7 Installations DVD booten.

Kommentar von Demine ,

wir gesagt mein Laptop macht das nicht. jedes mal erscheint nur die Fehlermeldung, er kann also irgendwie nicht auf die Installations-DVD zugreifen?

Kommentar von compu60 ,

Du musst das DVD-LW als 1. Bootlaufwerk im Bios einstellen. 

http://www.edv-lehrgang.de/uefi-bios-bootreihenfolge-aendern/  

Das muss gehen. Sonst kannst du das Teil vergessen.

Kommentar von Demine ,

Habe ich ja..

Kommentar von compu60 ,

SO aus der Ferne kann ich nicht sehen wo der Fehler ist, solltest vielleicht mal einen PC-Shop mit Werkstatt aufsuchen. Die können sicher helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community