Frage von Schlaubi03, 53

Fehler bei den Lösungen im Buch?!?

Hallo,
Ich mache gerade ein paar Übungsaufgaben in Mathe. Bei der dritten Aufgabe steht in den Lösungen, dass die Wahrscheinlichkeit für zwei mal Wappen bei einem vierstufigen Münzwurf am höchsten ist. Aber bei einem Münzwurf sind doch alle Ergebnisse gleich wahrscheinlich oder?

Danke schonmal im Voraus

Lg schlaubi03

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 28

Hallo,

vielleicht hast Du die Angabe falsch verstanden.

Ich denke mal, es ist gemeint, daß Du, wenn Du viermal eine Münze wirfst, eher mit zweimal Wappen rechnen kannst als mit 0, 1, 3 oder 4 mal Wappen.

Und das ist realistisch.

0 und 4 mal Wappen: P=1/16, nämlich 0,5^4.

Einmal Wappen oder dreimal Wappen:

P=0,25, nämlich 4 mal 0,25*0,25^3.

Zweimal Wappen:

P=0,375, nämlich 6*0,5²*0,5² (Bernoullikette).

Herzliche Grüße,

Willy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community