Frage von Eralbr, 50

Fehler AGR-Ventil bei Seat diesel, Baujahr 2011defekt, ein Zusammenhang mit dem Abgasskandal?

Hallo, bei mir ist währen der Fahrt die Kontrolleuchte ABGASKONTROLLSYSTEM angegagen und hat gelb geleuchtet. Im Fachbetrieb wurde der Fehler abgelesen und es ist mir mitgeteilt worden, dass der AGR Ventil ausgetauscht werden muss. Kosten: 724,12 Euro. Das tut weh! Das Auto ist ein Diesel, 4 Jahre alt, 85.000 KM gelaufen und ich bin der Meinung, dass es mit der Dieselthematik/Rückrufaktion wegen NOx Abweichung bei EA 189 zu tun hat. Das Schreiben das in meinem Fahrzeug eingebauten Dieselmotor von einer Software betroffen ist, durch welche die Stickoxidewerte...verschlechtert werden von SEAT liegt mir schon vor. Habe ich eine Möglichkeit bei SEAT die Kosten für die Reparatur gelten zu machen? Für eine informative Nachricht würde ich mich sehr freuen.

Antwort
von HaraldSchD, 43

Dieser Fehler hat damit nichts zu tun. Du kannst das AGR aber auch reinigen lassen, funktioniert meist wieder.

Kommentar von Eralbr ,

Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Das AGR-Ventil könnte man reinigen aber das macht keine Werkstatt, lt. Aussage des KfZ Meisters...zu aufwendig! Der Aus- und Einbau des Ventils ist zeitaufwendig weil der irgendwie sehr ungünstig liegt. Ich habe es über Kulanz bei Seat versucht und hatte...obwohl ich es nicht gehofft habe...Glück gehabt. Seat übernimmt die Kosten für das AGR-Ventil: ca. 350,00 Euro. Ich muss "nur" die Arbeitskosten in Höhe von ca. 350,00 Euro tragen. (Alles Brutto Preise). So ist der Schaden nicht mehr so schmerzhaft. Ich wünsche dir alles Gute!

Herzliche Grüße, Erika

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community