Fehlende Unterlagen nach Kündigung. Was kann ich tuen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ruf diese Frau nochmals an und frag sie, ob Du erst einen Rechtsanwalt einschalten musst, um Deine Unterlagen zu erhalten; ansonsten wäre es druckvoller, wenn tatsächlich ein Brief von diesem geschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stbsmmlr
01.01.2016, 08:29

Mit d. Frau will ich überhaupt nichts zutun haben und ich persönlich finde es besser, wenn man es bei ihr alles schriftlich regelt.. Weil es dann bei ihr passieren kann, das sie dann auf einmal sagt " nein, darüber weiß ich nicht " oder sonst was..

Ich bin wirklich genervt..

1

Hast Du in dem Schreiben darauf hingewiesen, dass Du klagen wirst, wenn Du Deine Unterlagen nicht bekommst?

Schreib noch einmal, setz eine Frist und schreib dazu dass Du, solltest Du bis zum gesetzten Termin (7-10 Tage) Deine Unterlagen nicht hast, klagen wirst. Wahrscheinlich bekommst Du Deine Papiere dann. 

Ich wünsche Dir viel Erfolg und ein gutes neues Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stbsmmlr
01.01.2016, 20:18

Nein, habe nicht geschrieben das ich klagen werde...

Ich habe aber eine Frist gesetzt und dies würde leider nicht eingehalten.. 

Wie soll ich d. Schreiben am besten formulieren?

Und steht es mir zu ihr zu " drohen " das ich Klage?

0

Vor dem 1. März werden die Steuererklärungen eh nicht bearbeitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stbsmmlr
01.01.2016, 08:18

Ja! Aber es geht darum das meine Unterlage fehlen.. 

0

Was möchtest Du wissen?