Frage von maxo0, 67

Fehlende Rechenzeichen in Gleichung einsetzen (Denksportaufgebe)?

Hallo erstmal, ich habe folgendes Problem: Ich habe gersde so ein Gehirnhogging-Rätsel gemacht. Eine Aufgabe bestand darin eine Gleichung zu lösen bei der zwar alle Zahlen gegeben sind aber die Rechenzeichen (+-*/) fehlen. Ich habe echt lange daran gesessen, jedoch ohne Erfolg, desshalb wollte ich mal fragen, ob einer von euch des Rätsels Lösung kennt oder diese herausfinden kann.

Also das Rästel ist so aufgebaut (Beispiel): 10_5 _2 = 4 Damit es stimmt, müsste man / und + einsetzen, also: 10/5+2=4

Die Aufgabe lautet: 8_8_(5_3)=4 Bin für die richtige Lösung sehr Dankbar.

LG

Antwort
von Rubezahl2000, 47

8 - 8/(5-3) = 8 - 8/2 = 8 - 4 = 4


Antwort
von theantagonist18, 47

8-8/(5-3) = 4

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten