Frage von Paddi27, 66

Fehlende Koordinaten eines Vektors einer Gerade bestimmen?

Hallo, ich habe 2 Geraden gegeben: g: OX= (6/-10/-3) + r(2/-1/3) und h: OX= (4/-2/1) + s(1/3/a). Hierbei muss ich die Fehlende Koordinate a in der Gerade h berechnen, sodass die Gerade h die Gerade g schneidet. Weiss jemand wie ich vorgehen muss ?

Danke im vorraus.

Antwort
von XL3yed, 51

Du musst die Geraden gleichsetzen, daraus ergibt sich ein Gleichungssystem und das löst du dann auf.

Kommentar von Paddi27 ,

Wie soll ich das denn auflösen, um a rauszubekommen ?

Kommentar von XL3yed ,

6+2r=4+s   /-4
-10-r=-2+3s
-3+3r=1+sa

2+2r=s -> einsetzen

-10-r=-2+6+6r
-6=7r
r=-6/7

In erste Gleichung
6+2*(-6/7)=4+s
Da bekommst du nen s Wert raus

Beides in die dritte Gleichung und dann hast du a raus.

Kommentar von Paddi27 ,

Vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community