Fehlende Größen eines Dreiecks berechnen, wenn nur 2 von 6 Größen gegeben sind?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

ist mit q der Hypotenusenabschnitt gemeint, der an der Seite b liegt? Wenn ja:

q^2 + h^2 = b^2 -> nach h^2 umstellen

Wenn das gelöst ist:

h^2 = p * q -> nach p umstellen

Dann:

p^2 + h^2 = a^2

und zum Schluss: c = p + q

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?