Frage von Pusare, 33

Könnte das Favismus?

Ich bekomme immer Armschmerzen in beiden Armen wenn ich Brechbohnen esse, mein Vater kommt aus Italien . Kann ich auch Favismus haben ? In Deutchland wird das ja nicht einfach so getestet .

Kann ich im Falle ichhab Faavismus Sojamilkch trinken ? Kichererbsencurry? ich will eig. vegan leben ginge das?

Antwort
von vatoslacos, 21

Angabe ohne Gewähr !!!Falls sie männlich sind können Sie kein g6pd mangel haben und ihr Vater daran erkrankt ist da sie vom Vater nicht das x Chromosom vererbt bekommen sondern von der Mutter. Und wenn sie weiblich sind haben sie ein x Chromosom von der Mutter und eins von dem Vater bedeutet aber nicht das sie erkrankt sind sondern nur die Trägerin für den Nachwuchs sind. Und wenn der Nachwuchs männlich sein sollte besteht eine 50% wahrscheinlich keit das dieses das defekte x Chromosom der Mutter bekommt

Antwort
von izzyjapra, 33

Armschmerzen sind doch keine symptome dafür?

Favismus zeichnet sich meines wissens nach durch anämie, schüttelfrost und fieber aus, oder nicht?

Kommentar von Pusare ,

ja. aber immer wenn ich bohnenbrech, esse, dann bekomme ich armschmerzen . jedes mal  ich probiers alle paar wochen aus, immer das gleiche ergebnis. und mein bruder hauts mit fieber um . Vl. hab ich ne neue abwandlung keine ahnung ist seltsam. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten