Frage von knool, 87

Fauler Zahn bei Katze?

Guten Abend Habe soeben gesehen, dass der Zahnansatz meiner Katze braun ist. Könnte es sein, dass er faul ist? Wenn ja, wie kann ich ihm helfen? Bis jetzt ist mir jedenfalls kein seltsames Verhalten bei ihm aufgefallen, während er isst.

Jetzt tierärztlichen Rat holen
Anzeige

Schnelle und persönliche Hilfe für Ihre Katze. Kompetent und vertraulich.

Experten fragen

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katze, 48

Hallo knool,

das dein 5 jähriger Kater bislang nie Zahnprobleme hatte, schließt doch nicht aus, das er jetzt welche hat o.O

Das kann Zahnstein sein oder, wie du bereits vermutest, auch ein fauler Zahn. Natürlich haben Katzen auch Zahnprobleme, die einen mehr, die anderen weniger. Das ist nicht viel anders, als bei uns Menschen.

Allgmeininfo zum Thema Zahnprobleme:

auch Katzen leiden an Zahnproblemen. Dabei können die Symptome vielfältig sein. Studien zeigen, dass etwa 75% aller Katzen an Zahnerkrankungen leiden (American Veterinary Dental Society, 14th Annual Veterinary Dental Forum. 2000 Proceedings, San Antonio, Texas, USA).
Bleiben Zahnprobleme unbehandelt, können sie zu großen Schäden an Zähnen, Zahnfleisch oder am Kieferknochen führen, die schwer oder gar nicht mehr heilbar sind.

Welche Zahnerkrankungen gibt es:
Gingivitis = Zahnfleischentzündung
Gingivahyperplasie = Schwellung oder Wucherung des Zahnfleisches
Konkremente = Zahnstein
Parodontitis= Entzündung des Zahnhalteapparates
Stomatitis = Entzündung der Mundschleimhaut
Pharyngitis = Entzündung des Rachens
Plaque = Zahnbelag
FORL = Feline odontoklastische resorptive Läsionen

Symptome können z.B. sein: Mundgeruch, die Katze frisst schlechter oder gar nicht mehr und macht öfters Pausen beim fressen, verstärkter Speichelfluss, Kopfschütteln, Schief halten des Kopfes, Zahnknirschen, häufiges Lecken über Nase und Lippen und so weiter.

Vorbeugung: Um Zahnproblemen Vorzubeugen, spielt auch die Richtige und Artgerechte Ernährung eine große Rolle. Katzen sind nun mal Carnivoren , also Fleischfresser !
Demnach sollte nur gutes, Hochwertiges Futter mit mindestens 60% Fleischanteil oder BARF gefüttert werden. Trockenfutter bitte meiden, nur Nassfutter füttern.
Gute Hochwertige Futtermarken sind: Animonda, MAC`s, Miamor, Josera, Catz Finefood, Bozita, Purina, Grau, Happy Cat, Smilla, Vet-Concept, Herrmanns, Schesir, TigerCat, Petnatur...

Die Neu-Isenburger Tierärztin Dr. Bettina Brabänder z.B. empfiehlt für Stubentiger, zur gesunden Zahnpflege, ein saftiges Stück Rindfleisch oder ein Rinderherz.

Zum Thema Ernährung kann man hier noch etwas lesen:
http://www.tierhomoeopathie.biz/ernaehrung_katze.htm

Sollten sie also bei ihrer Katze Zahnbelag fest stellen, oder Mundgeruch, oder das die Katze ihr Verhalten ändert, bitte einem dem Tierarzt Vorstellen.

Alles Gute

LG

Antwort
von Schwoaze, 47

Du solltest einmal zum Tierarzt gehen und Deiner Katze den Zahnstein entfernen lassen. Dabei kann sich der TA ja auch gleich das ganze Gebiss anschauen und eventuell schlechte Zähne ziehen.... wie alt ist denn Deine Katze?

Kommentar von knool ,

Er ist 5 Jahre alt und bis jetzt hatte er noch nie Probleme mit seinen Zähnen.

Kommentar von Schwoaze ,

Naja, stell Dir vor, Du putzt Dir 5 Jahre lang nicht die Zähne... ich würde einen Besuch beim TA anraten, ist sicher sinnvoll.... und wenns nur vorbeugend ist - wie ein Kontrollbesuch beim Zahnarzt.

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katze, 32

katzen fressen bis es wirklich gar nicht mehr geht. ich hab katzen fressen sehen deren komplettes zahnfleisch leuchtend rot entzündet war. kein mensch der welt würde da noch freiwillig was essen. maximal trinken. es tut auch den katzen unglaublich weh aber katzen zeigen keine schwäche..

was da los ist kann dir nur ein tierarzt sagen. da er noch frisst würde ich das nicht als notfall einstufen. montag arzt sollte reichen

Antwort
von wotan0000, 30

Was machst Du bei Zahnproblemen?

Du gehst zum Arzt!

Das solltest Du Deiner Katze auch gönnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten