Frage von Queenoftime, 13.3 Tsd.

FatKiller Betrug, was soll ich machen?

Ich habe mal einen Beitrag über FatKiller gelesen und bin auf die Seite gegangen, wo man sie bestellen kann.

Ich gab meine Daten ein und dachte, dass ich das noch bestätigen müsste o.ä. Doch dann stand da "... Ihre Bestellung kommt in paar Tagen an" oder sowas ähnliches.

Nun kamen die heute an und ich weiß nicht, was ich machen soll. Ich will die doch garnicht unf kann die nicht bezahlen. Was soll ich machen?

Antwort
von Apfel2016, 11.9 Tsd.

Du hättest die Annahme verweigern sollen. An deiner stelle würde ich das packet einfach zurückschicken an den Absender

Antwort
von Royce, 11.5 Tsd.

Zurückschicken, du hast 14 Tage Rückgaberecht (Fernabsatzgesetz).
Du hättest die Lieferung einfach beim Paketboten verweigern sollen

Antwort
von martinzuhause, 11.3 Tsd.

du packst unter zeugen alles wieder ein und schickst es zurück und teilst dem lieferanten mit das du von deinem widerrufsrecht gebrauch machst. die kosten für die rücksendung musst du dann allerdings tragen

Antwort
von assi1944, 1.773

mir ist es genau so ergangen habe es auf meine Kosten sofort zurück geschickt und jetzt ist schon eine Mahnung gekommen bin neugierig wie ich von dieser Sache wieder rauskomme .Die Adresse von denen lautet Fat Killer C/O Postfach 2719 36243 Niederaula Deutschland Ich hoffe dir damit geholfen zu haben

Antwort
von SechsterAccount, 9.228

Nicht annehmen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten