Fat32 Festplatte wird am PC nicht mehr erkannt, was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Konstif2013,

Wird die Platte als RAW angezeigt, wenn sie an dem Rechner angeschlossen wird. Oder auf dem PC taucht sie überhaupt nicht? Hast du die Datenträgerverwaltung geöffnet und überprüft, ob die HDD da auftaucht? So kann man diese öffnen: Auf den Startbutton klicken, dann ins Suchfeld Partition oder Formatieren eingeben, unter Systemsteuerung wird als Link die Option “Festplattenpartitionen erstellen oder formatieren” angeboten. Ein Klick darauf öffnet die Datenträgerverwaltung. Wenn du die HDD da siehst, dann könntest du mit einem Datenrettungstool versuchen, die Daten wiederherzustellen. Hier eine Liste solcher Tools: http://www.chip.de/Downloads_13649224.html?tid1=39017& 

Wenn die HDD von dem PC überhaupt nicht erkannt wird, dann könntest du eventuell mit einer Linux Live-CD probieren, die Daten zu retten: http://www.pcwelt.de/ratgeber/Wie_Ubuntu_Ihren_PC_retten_kann-Ratgeber_Linux-8703127.html Hilft auch das nicht, dann bleibt die Option, ein Datenrettungsunternehmen zu kontaktieren.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal von ner Linux CD booten und von dort aus auf die Festplatte zugreifen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konstif2013
26.06.2016, 11:26

Also, ich habe mittlerweile herausgefunden, dass sich das Dateisystem auf RAW geändert hat, warum auch immer. Ich möchte jetzt dieses Dateisystem in NTFS ändern ohne meine Daten zu verlieren. Wie geht das?

0

Mußt du vieleicht die Reiter umstecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Konstif2013
25.06.2016, 19:28

Danke für den Tipp, hab ich aber schon probiert

0

Ich ergänze, Sie wird am PC nicht erkannt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung