Frage von MasterClash, 44

Fat32 4gb grenze umgehen auf der kamera?

Wie kann ich die 4gb Grenze von fat32 auf meiner kamera umgehen damit icg länger filmen kann und nicht nur his zu 4 gb (ca. 12 min) ich habe schon versucht die sd karte (16 gb class 10) mit der kamera zu formatieren doch es half nix

Vielen dank im voraus

Antwort
von xXLadyJaydenXx, 34

Schieb die SD Card in deinen Computer (intergrierter SD-Slot oder mit einem externen SD-Card-Adapter) und formatiere sie im NTFS Format.

Kommentar von MasterClash ,

wen ich diesd karte auf nfts steht in der kamera "kartenfehler"

Kommentar von xXLadyJaydenXx ,

Dann wirds nix, deine Kamera kann wohl nur Fat32.

Antwort
von Neugierlind, 33

Die SD karte auf nfts formatiert?

Kommentar von MasterClash ,

wen ich diesd karte auf nfts steht in der kamera "kartenfehler"

Kommentar von Neugierlind ,

Naja, Fat64 wird deine Karte auch nicht erkennen, weils auch relativ neu ist. Anscheinend ist sie nur auf Fat32 Konzipiert. Da kann eine Datei maximal nur 4GB groß sein, dann muss die Kamera sie speichern, weil es mehr packt.

Antwort
von FoxundFixy, 20

Schon mal exfat probiert?

Aber mal ehrlich,wer filmt denn 12Minuten in nur einer Einstellung am Stück.Und wer will sowas sehen?

Kommentar von MasterClash ,

ich schneide die videos hinterher

Antwort
von herja, 12

Nein, da kann man nichts umgehen.

Wozu auch? Es ist doch völlig egal ob man eine große Datei speichert oder drei kleine!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community