Frage von neveleiser, 108

Fast Unfall droht Anzeige?

Also. Ich bin 18 aber fahre eigentlich recht sicher. Gerade eben wollte ich vom Straßenrand Ausparken und da kam ein Radfahrer aus dem Toten Winkel den ich fast erwischt hätte (mit max. 10 km/h). Der Typ hat nur laut aufgeschrien und hat sich im weiter fahren immer wieder zu mir umgedreht (vlt. das Kennzeichen gemerkt kp.). Was könnte mir jetzt blühen?

Antwort
von jerkfun, 57

Eher nichts.Aussage gegen Aussage.Würde der Radfahrer Dich anzeigen,mit einem Beweis,wie einem Foto oder einem Zeugen,oder beidem ,könnte Dir ein Bußgeld drohen.Ich rate Dir,kauf Dir einen kleinen Prismaspiegel,kleb den so ein,das es keinen toten Winkel gibt.( oder nur minimal) und versuche immer rückwärts einzuparken! Das kann sehr viel bringen.Dazu rückwärts,immer nur mit der Kupplung,ohne Gas.So würgst Du den Wagen aus,solltest Du auf ein Hindernis treffen.Der Schaden und die Gefährdung anderer sinkt auf das unumgängliche Minimum.Ja vom Straßenrand weg,gehts ja nicht anders.Ich denk mach Dir keinen Kopp.Kommt was,so mache einen Widerspruch.Das kann ich Dir formulieren,oder ein Anwalt.Liebe Grüße

Antwort
von DerHans, 65

Wenn jeder in einer solchen Situation, wo ja tatsächlich "nichts passiert" ist, eine Anzeige erstatten würde, hätte die Polizei für anderes keine Zeit mehr.

Kommentar von jerkfun ,

Na ja,wenns ein Schöffe,der Ortsvorsteher,ein Polizist oder gar ein Jurist war,kommt garantiert ein Bußgeldbescheid! Und vor Ablauf von drei Monaten.^^

Kommentar von DerHans ,

Genau wegen solcher "Prozesshansel" sind die Gerichte über Jahre hinaus mit Terminen verstopft.

Kommentar von neveleiser ,

Ne der war einfach sportlich unterwegs wegen schönem Wetter ^^

Antwort
von Pauli1965, 68

Nichts. Aber das nächste Mal den Schulterblick nicht vergessen. Dann hättest du ihn gesehen. Und immer einmal mehr schauen als zu wenig.

Antwort
von AnglerAut, 44

Nichts zu befürchten.

Antwort
von IrinaLove, 45

Gar nichts, wenn nichts passiert ist.

Antwort
von Frikadello, 27

Naja ihm ist nix passiert, denke das da nix weiter kommt.

Antwort
von Mepodi, 14

Gar nichts. Er wird nichts machen.

Selbst wenn...Dabei kommt nichts raus.

Keine Zeugen. Es ist nicht mal was passiert.

Das interessiert die Polizei nicht.

Antwort
von neveleiser, 23

Danke euch allen ^^

Antwort
von Wooria, 35

Dir kann nichts blühen, da nichts passiert ist.

Und wie will er dir das nachweisen ? Aussage gegen Aussage...
in dubio pro reo

Kommentar von Crack ,

Dir kann nichts blühen, da nichts passiert ist.

Auch eine OWi ohne Unfall kann geahndet werden.

Und wie will er dir das nachweisen ? Aussage gegen Aussage...

Es gibt einen Unterschied in der Wertung zwischen der Aussage eines Zeugen und der eines Betroffenen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten