Frage von Katjabright, 91

Warum kommt (fast) niemand aus der Familie zu meinem Geburtstag?

Hallo erstmal. Ich werde am 31.12. 18 Jahre alt. Ich gehe immer auf die Geburtstage meiner Familie, ob es meine Cousins sind oder mein Onkel. 

Nun habe ich alle eingeladen zum Kaffee trinken und Kuchen essen und tja was soll ich sagen bis auf meine Großeltern hat mir jeder abgesagt ! :( 

Ich bin extrem enttäuscht. Vor allem bei den schlechten Ausreden. Mein Onkel wohnt direkt neben uns und er sagt er habe keine Lust, Silvester ist ihm zu lange er will nicht. Mein anderer Onkel und seine neue Freundin kommen auch nicht , weil sie sagten sie müssen mit dem Hund spazieren gehen!!! :'D bescheuert 

2 Freundinnen von mir sagten sie seien krank Und die Schwiegereltern meines Freundes sagten sie hätten frei und würden kommen dich plötzlich ist einer erkältet und der andere hat Mittagschicht ?! Jedenfalls wollen sie nicht einmal kurz hereinkommen. Und ja ich habe zu allen ein gutes Verhältnis. 

Andere in meiner Familie sagten meinen Eltern da ich jetzt 18 bin, kommen sie nicht mehr auf meinen Geburtstag. Ich freue mich sehr, dass meine Großeltern kommen. Jedoch ärgert es mich sehr. Hatte Streit mit meinen Vater, weil er nicht versteht, wieso ich mich aufrege und bin heftig angeschrien worden. Aber ich bin so enttäuscht solche Ausreden zu hören. 

Macht ihr das auch so wenn die Kinder 18 sind, dass man dann nicht mehr auf Geburtstage geht?? 

Sollte ich die Geburtstage meiner Familie nun auch meiden?

Denn ich habe keine Lust mehr dahin zu gehen. Könnt ihr mich verstehen , wie ist das bei euch?

Antwort
von Jaja21, 61

Oh, es tut mir leid zu hören, dass - bis auf Oma und Opa - jeder aus Deiner Familie einschließlich Freunde, nicht zu Deinem 18. Geburtstag kommen. Also, ich hatte auch keine riesen Party, aber einfach ein oder zwei Stunden beisammen sitzen und zusammen anstoßen ist okay. Gehe doch einfach zu ihnen um 0:00 h oder kurz danach, da ja manche das Feuerwerk anschauen wollen und halte eine Flasche Sekt vor die Nase. Ich denke, Dir wird keiner die Tür vor der Nase zuschlagen, zumal Du sagst, Du hast eigentlich ein gutes Verhältnis zu ihnen. Vielleicht wird es doch noch schön! :) Erzähl dann mal, wie es gelaufen ist! Alles Gute schon mal!

Antwort
von Othetaler, 60

Das klingt wirklich alles nach dummen und faulen Ausreden.

Okay, Silvester und Tiere sind ein Problem und was hast du mit den Schwiegereltern deines Freundes (sollten das nicht irgendwie deine Eltern sein) zu tun?

Aber sonst? Alles Ausreden. Natürlich feiert man auch mit volljährigen Kindern.

Aber ... hast du dir vielleicht mal überlegt, dass die dich irgendwie alle überraschen wollen?

Antwort
von Nintendoflocke, 65

Ich versteh Soetwas. Man ist nie zu alt für eine Party😀

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community