Frage von katsching621, 55

Fast alle menschen die ich kenne sind schlecht aber warum sind es so viele?

Schlecht vom Verhalten und der Tat was sie machen. Wieso gibt es nur so wenig gute?

Antwort
von artdirector, 19

schlecht und gut - sind in diesem fall von dir persönliche wertungen gegenüber anderen personen. dein persönlicher bewertungsmaßstab entscheidet darüber ob sie für DICH schlecht oder gut sind - aber das hat mit der außenwelt und damit der eigentlichen realität im globalen gar nichts zu tun.

jemand der für dich faul ist - ist für jemand anders jemand, der sein leben genießen kann.

jemand der jemand anderen tötet - ist nicht gleich ein mörder - zb wenn es sich um sterbehilfe handelt.

jemand der klaut - hat vieleicht einfach nur hunger und weis sich nicht anders zu helfen.

ein mädchen das ihren freund betrügt - ist vielleicht frustriert und weis nicht wie sie mit ihrem partner eigentlich darüber reden soll was sie sich wünscht.

schlecht gewordene milch ist joghurt

schlecht gewordener saft ist wein

ein mann der seine frau schlägt - ist vieleicht auch einfach liebevoll und macht genau das was seine frau sich von ihm wünscht ... ( stichwort bdsm )

selbst der terrorist der mit ner bombe in ein flugzeug steigt - würde von sich selber nicht glauben das er schlecht ist - nein ganz im gegenteil : für ihn sind all die "ungläubigen" die schlechten - er ist der erlöser ...  alles eine frage der sichtweise .

GUT und SCHLECHT sind beides das selbe - nur andersrum ... aus einem anderen blickwinkel . und wenn sich jemand wünscht das er schlechtes erlebt - dann ist das für ihn gut - er bekommt ja was er will...   und ohne das schlechte gäbe es auch gar nichts gutes .  so wie es ohne licht kein schatten gibt. 

und jemand der sich gutes wünscht aber schlechtes bekommt - dann ist auch das gut - denn um so mehr wird er verstehen das es vermutlich nicht reicht sich einfach was gutes zu wünschen - sondern das man dafür auch selber erstmal etwas ändern muss.

wenn es dich aufregt wie schlecht doch alle anderen sind und dich das wirklich aufregt - spiegelt dir dein umfeld eigentlich nur wieder das du selber es bist der sich für schlecht hält. du selber suchst nach der antwort auf moralische fragen. du selber würdest gerne vieleicht auch mal so schlecht sein und etwas vermeindlich verbotenes tun und fragst dich wieso all die anderen so ungeschoren damit durchkommen.

darum kann ich dir nur eins raten : so wie du die dinge bewertest - so sind sie dann ebend auch für dich . sobald du erkennst das alles genau so wie es ist sein MUSS - weil es dem großen ganzen unabdingbar dem richtigen ziel zugeordet ist - und jeder das bekommt was er sich wünscht - dann kannst du dich ganz beruhigt den dingen hingeben, sie so wie sie sind erst einmal akzeptieren - und kannst aufhören sie in schubladen wie gut und schlecht zu packen .

Kommentar von Rat2000 ,

Kannst Sie nicht ändern nimm es hin.

Antwort
von Zanora, 27

Jeder Mensch hat seine gute u. schlechte Seite.
Die einen mehr schlecht als gut, die anderen mehr gut als schlecht.

Aber wenn die meisten Leute die Du kennst schlechte Menschen sind, dann würde ich mal über nen anderen Umgang nachdenken!!

Also von den Leuten bei mir im Bekannten Kreis kann ich jetzt von gaaaaaanz wenig behaupten das se schlecht sind.

Antwort
von GelbRot, 28

Der Mensch ist von Natur aus ein Egoist.

Antwort
von conzalesspeedy, 4

Es gibt genug "Gute" !

Vllt hast Du nur einen falschen Umgang.

Ich meine einen indem Du Dich nicht wohl fühlst.

Antwort
von NaNuraNa, 16

Das frage ich mich jedesmas.Ich wünsche mir so sehr das alle Menschen nett werden...
Die Leute,die töten,asozuial sind und was auch immer haben kein Herz.Jeden Tag wünsche ich mir,dass endlich die Menschheit aufwacht und sehen was aus unsere Welt passiert...Es kann ja sein,dass Menschen auch manchmal böse sind;weil sie vlt was schlimmes durchgemacht haben oder so..aber ich wünsche mir vom ganzen Herzen den Frieden.
PS:Bleib so wie du bist.Bleib nett für immer,sonst gibt es bald keine netten Menschen nehr..😧

Antwort
von pocketmonsta2go, 17

Mangel an Selbstverantwortung und Selbstbewusstsein gegenüber Mitmenschen <3 :*

Antwort
von robi187, 10

alle sind schlecht außer der richter der dies sagte?

die gut menschen sollte sich mal im spiegel sehen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten