Frage von heidi100, 106

Fast 3 Wochen überfällig schwanger?

Hallo
Und zwar bin ich nun schon fast 3 Wochen überfällig meine letzte Periode hatte ich am 31.12
Mein Zyklus ist sonst immer pünktlich
Aber nun hatte ich etwa 3 Tage vor meinem Eisprung ungeschützten gv in auch danach noch
Und seit ein paar Tagen sind mir ein paar Sachen an mir aufgefallen wie Appetitlosigkeit , flau im Magen , sehr dolles Sodbrennen ,launisch sein, sehr häufiger Harndrang Vorallem nachts , Unterleibschnerzen und Rückenschmerzen im unteren Teil
Ich habe bereits nach 6 Tagen einen Test gemacht der allerdings negativ ist also könnte ich trotzdem schwanger sein ?
Danke für eure Antworten
Heidi :)

Antwort
von lianjula, 28

Hallo Heidi,

wenn du 3 Wochen überfällig bist und innerhalb deiner fruchtbaren Tage ungeschützten GV hattest spricht sehr viel für eine Schwangerschaft ;-) Hast du mal deine mögliche SSW berechnen lassen? Schau mal http://www.mamawissen.de/ssw-berechnen/ Wenn der 31.12. der erste Tag deiner letzten Mens war wärest du schon in Anfang der 7. Schwangerschaftswoche. Zum jetzigen Zeitpunkt bekommst du mit einem Schwangerschaftstest ganz sicher ein zuverlässiges Ergebnis. Zusammen mit den anderen Anzeichen spricht einiges für eine Schwangerschaft, wenn du dir unsicher bist mit dem Test daheim geh zum FA er kann dir Blutabnehmen und auch auf dem Ultraschall könnte, wenn eine Schwangerschaft vorliegt, schon etwas zu sehen sein. 

Kommentar von heidi100 ,

Vielen Danke für deine Antwort :)

Kommentar von lianjula ,

Gerne - ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat. Für mich spricht einiges dafür...

Kommentar von heidi100 ,

Ja aber hatte leider nach Ca 6-7 Tagen einen negativen rast das verunsichert mich .

Antwort
von Akka2323, 37

Das einzige, was auf eine Schwangerschaft hindeuten kann, ist das Ausbleiben der Periode. Alles andere ist die Angst.

Kommentar von heidi100 ,

Ich bin ja schon 3 Wochen überfällig

Kommentar von heidi100 ,

Und Angst hab ich nicht wenns kommt dann kommt wollte nur Meinungen hören

Antwort
von Aquilaya, 26

Ich hatte auch schon öfters drei Wochen zu spät meine Periode. Meistens dann wenn ich meine Pille abgesetzt habe aber auch wenn ich gestresst war. 

Kommentar von heidi100 ,

Ich nehme die Pille nicht und habe eig einen regemäßigen Zyklus

Kommentar von Aquilaya ,

Geh mal zum Frauenarzt. Der soll einen Bluttest machen. Vielleicht hast du zuwenig von dem Hormon im Urin weshalb der Test negativ anzeigt. 

Antwort
von Goodnight, 34

Da ist wohl ein Besuch beim Arzt fällig.

Kommentar von heidi100 ,

Habe am Dienstag einen Termin wollte nur mal Meinungen hören :)

Kommentar von Goodnight ,

Bringt ja nichts, wenn du jetzt noch einen Test machst. Ich wünsch dir was..!

Antwort
von Deniseschell, 29

Wenn du den Test richtig gemaxht hast, wäre dieser aussagekräftig zu diesem Zeitpunkt..Test wiederholen... Es gibt immer mal Ausreißer Zyklen ...

Kommentar von heidi100 ,

Habe einen Dienstag einen Termin beim Arzt wäre eine Schwangerschaft denn möglich das das Hormon noch nicht hoch genug angestiegen ist ?

Kommentar von Deniseschell ,

Nein ! ausser dein eisprung hat sich verschoben. hattest du öfter ungeschützten sex ?

Kommentar von Deniseschell ,

Zum schwanger werden, ist es optimal alle 2 tage an den fruchtbaren tagen. . Bei mir hat es damals geklappt 4 tage vor dem eisprung. Ich weiss genau wann mein es war, da ich temp gemessen habe

Kommentar von heidi100 ,

Ja hatte ich weil wir uns ein Kind wünschen

Kommentar von heidi100 ,

Ist es denn möglich das es geklappt hat trotz einem negativen Test ?

Kommentar von Deniseschell ,

unwahrscheinlich, aber ne kleine Chance bleibt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten