Frage von loveandhateyou, 217

Fast 21 und noch nie eine Beziehung , bin ich unnormal?

Jeder in meinem Freundeskreis hatte schon mehrere Beziehungen & so langsam mache ich mir wirklich Gedanken...

Antwort
von Ikarus84, 112

Fehlt es dir denn? Mir hat man jahre lang gesagt, eine Beziehung ist wichtig. Eine gewisse Erwartungshaltung der Gesellschaft oder unter Freunden, baut Druck auf.

Die Frage ist doch, ob du selbst soweit bist. Die meisten Menschen leben einem immer etwas vor. Man muss ein Haus haben, Kinder, Familie, Frau oder Freundin. Schau in dich rein. Wenn du einsam bist, dann ändere das. Mach aus diesem Gefühl ein Bedürfnis. Es gibt heutzutage unzählige Möglichkeiten Menschen kennenzulernen. Am sinnvollsten ist es einen Schnittpunkt bei gemeinsamen Freizeitaktivitäten zu finden. So hat man gleich Gesprächsthemen und Möglichkeiten gemeinsam etwas zu unternehmen um sich besser kennenzulernen.

Und wenn du es nicht bist, lebe dein Leben und genieß die Zeit auch ohne Partner.


Kommentar von loveandhateyou ,

ja du hast schon recht ,aber ich wünsche mir schon lange eine Beziehung , nur leider war bis jetzt noch nie die richtige Person da :/ und klar ich genieße diese zeit so gut es geht aber dann kommen auch wieder die Momente ,in denen man sich schon jemanden gerne neben sich wünscht

Kommentar von Ikarus84 ,

Aber dann gab es doch schon bestimmt Menschen die mehr für dich empfinden oder?

"die richtige Person"... Vielleicht mal den sozialen Kreis wechseln, weg vom gewohnten, neue Leute kennenlernen. Vielleicht triffst du ja da dein Herzblatt.

Man muss halt schon aufpassen, mir fällt es teils schwer mittlerweile Menschen eine Chance zu geben, da ich schon am Anfang oftmals skeptisch bin (nicht wegen Äußerlichkeiten).
Manchmal ist es gut diese ganzen Erwartungen über Bord zu werfen und mit diesem Menschen etwas Zeit zu verbringen, da sich dieser vielleicht durch ganz andere Qualitäten auszeichnet als es am Anfang den Anschein hat.

Schönen Abend, ich geh jetzt schlafen. Gute Nacht.

Kommentar von loveandhateyou ,

ja es gab Leute ,die etwas für mich empfunden haben ,aber das war alles einseitig ..

naja sozialen kreis wechseln sagt sich so einfach aber ist schwierig umzusetzen xd

ja ich werde es auf mich zukommen lassen .

Danke 

gute nacht :)

Antwort
von Appolonia, 117

Nein, mach dir keine Sorgen. Da gibt es tonnenweise Leute den es so geht wie dir. Mein Mitbewohner ist 25 und hatte weder eine Beziehung, noch je engeren Kontakt zu einem Mädchen als eine Umarmung.

Kommt vor. Manchmal braucht das eben Zeit :) 

Kommentar von loveandhateyou ,

ja stimmt schon da ist jeder unterschiedlich.. trotzdem hoffe ich es braucht nicht mehr zu viel Zeit 

Antwort
von LaGusto, 105

Ich hatte meinen ersten freund mit 19 und mein jetziger freund war 24 als ich ihn mir aufgegabelt hab :D und ich bin seine erste Freundin.  So was ergibt sich ganz von allein, wenn man am wenigsten damit rechnet. 

Kommentar von loveandhateyou ,

Dann sollte ich villt ab jetzt weniger damit rechnen xd 

Antwort
von FurryW0LF3, 88

Ich kenn auch einige die nie eine beziehung hatten auch noch keine gefühle wirklich für jemanden. Diese sind so 26-30 und es ist kein problem für die. Einige warten halt auf die richtige Person. 

Kommentar von loveandhateyou ,

Aber eig ist das doch unfair ,dass einige so lange niemanden finden :S

Kommentar von FurryW0LF3 ,

Das kann so rüber kommen. Aber eine trennung tut weit aus mehr weh als alleine zu sein (ich kenn mich da ein wenig aus.. xd). Lieber eine später die für immer hält als öfters eine neue beziehungsweise nach langer zeit eine gebrochen zu bekommen.

Kommentar von loveandhateyou ,

naja Trennungen kann es ja eig in jedem Alter geben ..

Kommentar von FurryW0LF3 ,

Wenn du jünger bist ist es öfter wahrscheinlich das leute nicht wissen was liebe ist. Daher spielen sie öfters mit gefühlen anderer Personen. Je jünger du bist desto wahrscheinlicher ist es das die beziehung nicht klappt.

Kommentar von loveandhateyou ,

naja dann gibt es ja doch noch was positives an  der ganzen sache xd

Kommentar von FurryW0LF3 ,

Mach dir nicht zu viele Gedanken darum. Leb dein leben. Irgentwann wirst du die Person treffen die genau das für dich empfindet was du suchst.

Kommentar von loveandhateyou ,

ja danke :)

Antwort
von Stig007, 55

Das ist doch kein Beinbruch, irgendwann wird die richtige schon kommen. ;)

Kommentar von loveandhateyou ,

Schon wieder jemand ,der denkt ich wär männlich xd 

hat das n bestimmten Grund warum alle davon ausgehen ,dass das n Typ geschrieben hat  ?

Aber trotzdem danke :)

Antwort
von DanielDuHu, 53

Wenn du keine hattest dann hattest du halt noch keine. Nicht schlimm

Kommentar von loveandhateyou ,

Wieso denkt hier eig jeder ich wär männlich xd ?

Kommentar von DanielDuHu ,

😂ka

Antwort
von blacksmoke90, 87

Mach dir keine sorgen kommt noch:)

Kommentar von loveandhateyou ,

Ich hoffe es :)

Antwort
von freezyderfrosch, 55

Wann hast du denn das letzte Mal eine Frau angesprochen oder eine Frau kennengelernt? Wenn dich eine interessiert und du dich mit einer triffst, was passiert dann?

Kommentar von loveandhateyou ,

ähm ich bin eine Frau xd aber kannst du ja nicht wissen ..

Kommentar von freezyderfrosch ,

Dann stell dir die selbe Frage, nur andersrum^^

Kommentar von loveandhateyou ,

hm wenn ich mich mit jmd treffe der mich interessiert versuche ich ihm das deutlich zu machen mit kleinen Andeutungen ( aber nicht auf die bitchige Art xd )und  ich versuche ich selbst zu bleiben ,sonst hat das alles sowieso kein zweck xd

Kommentar von freezyderfrosch ,

Wie sehen diese Andeutungen aus?

Kommentar von freezyderfrosch ,

Was heißt "Du bist wie du bist"? Das sagen alle, aber viele sind im Flirten zu wenig sie selbst. Zum Beispiel wenn sie Desinteresse simulieren, um irgendwie nicht negativ aufzufallen oder wenn man z.B. seine Bedürfnisse immer hinten anstellt und dadurch etwas "unterwürfig" wirkt oder weil man sich beugt und verbiegt um es dem anderen Recht zu machen. Alles das sind Anzeichen dafür, dass man eventuell eben gerne mal zu wenig man selbst ist. 

Ich finde auch den Satz "Irgendwann kommt der Richtige" nicht effektiv, weil man eben seine Persönlichkeit entwickeln kann und darauf hin schneller zum Erfolg kommt - das ist effektiver, als zu warten bis der Fahrstuhl mit einem jungen Mann stecken bleibt - geht man es nicht selbst an, ändert sich nichts, weil man sich auf ein "zufälliges Gefüge" konzentriert wie in den Hollywooddarstellungen. Aber das ist nicht die Realität.

Antwort
von imMoriarty, 59

quatsch...man kann nicht sagen dass einem in einem gewissen alter der perfekte partner begegnet...bei manchen früher bei anderen später...

Kommentar von loveandhateyou ,

Hauptsache er kommt noch ..

Kommentar von imMoriarty ,

mach dir keine sorgen...liebe findet immer seinen weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community