Frage von unicorn010201, 201

Fast 15 und noch nie einen Freund, was soll ich machen?

Ich werde in einem halben monat 15 und hatte noch nie ein einen Freund und habe auch noch nie einen Jungen geküsst. Für manche Leute ist sowas vielleich nicht so schlimm aber für mich halt schon. Es ist auch nicht so dass ich einfach nur einen Freund haben will weil irgendwie alle haben oder so. Ich will einfach auch mal dieses Gefühl haben dass mich jemand liebt und mir das auch sagt. Ich war auch schon öfter verliebt, bin es auch im Moment wieder, aber ich habe irgendwie das Glück dass ich mich IMMER in Jungs verliebe bei denen ich am Anfang denke dass ich eine Chance habe und am ende ist es dann doch nicht so und ich hänge dann ewig an denen. In den letzten war ich 2 Jahre lang verliebt und in den jetzt auch schon wieder ein halbes jahr. (Bei dem weiss ich übrigens nicht sicher ob ich chancen bei ihm hab) Ich weiss echt nicht mehr was ich machen soll. Und auch wenn es nett gemeint ist, Antworten wie "du musst einfach Geduld habeb" oder "zu jedem Topf gibts einen Deckel" helfen mir nicht wirklich😁

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bookfan2000, 42

So wie das klingt willst du jemanden wirklich lieben und auch zurück geliebt werden. Also nimm dir Zeit! Dein erster Freund kommt noch früh genug (und gerade dann, wenn du nicht damit rechnest!!). Warte doch lieber auf den Richtigen und führe eine ernste Beziehung, in der ihr euch gegenseitig liebt, anstatt zig tausend kleine unbedeutende Affären zu haben.

Glaub mir, ich weiß wovon ich rede. Ich bin mittlerweile 15 und mir ging es vor einem Jahr noch genauso wie dir, bis ich mir dann gedacht habe "Ach sche*ß drauf". Kaum zwei Monate später hatte ich meinen ersten Kuss mit meinem ersten und jetzt auch aktuellen Freund. Und auch wenn du es nicht hören willst: Das Warten lohnt sich! Glaub mir!

Ich hoffe ich konnte dir helfen

LG

Kommentar von unicorn010201 ,

Danke für die Antwort, hast mir echt n bisschen geholfen damit, vor allem ist es sehr schön mal nicht nur zu lesen dass ich doch erst 15 bin und mich auch die schule konzentrieren soll :)

Kommentar von bookfan2000 ,

Gern geschehen ;) Und ich verstehe dich da total, natürlich spielt im Leben nicht nur die Schule eine Rolle (klar sie ist wichtig - aber eben nicht alles :) )

Übrigens: Ich sehe gerade deinen Kommentar zu deiner Angst vor den ersten Kuss: Wenn dich der Junge wirklich liebt, dann wird ihm das vollkommen egal sein, im Gegenteil, er wird dir eher "helfen" ;)

Kommentar von unicorn010201 ,

Wow, hätte ich zwar nie gedacht aber ich hab seit einer Woche einen Freund und wir haben uns auch schon geküsst! Er ist mega verständnissvoll und du hattest recht, das warten lohnt sich! :)

Kommentar von bookfan2000 ,

Wow, super, Glückwunsch!

Ich freue mich gerade echt total für dich ^^ Genieße diese gemeinsame Zeit! ♥

Viel Glück und Liebe euch beiden :)

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 56

Du willst doch einen Freund den du liebst und der dich liebt, oder? Und sowas kann man nunmal nicht erzwingen, beschleunigen oder sonst irgendwas. Da kann man leider nur drauf hoffen und warten bis man sich verliebt, und die Person die Gefühle erwidert....

Also.... Ja, du musst Geduld haben und findest irgendwann den Richtigen. Und Nein, das ist nicht "nett gemeint", sondern einfach nur eine Tatsache.

Antwort
von emelierdbeer1, 20

Hey :)
Ich bin 16, hatte auch noch nie einen Freund und bin ungeküsst.

In der Phase so zwischen 12-14 wo man die ersten Erfahrungen sammelt hab ich das leider nicht getan. In dem alter war ich wirklich hässlich.

Nun, 2 Jahre später, sieht es anders aus. Ich hab mich verändert. Total. So ein bisschen vom hässlichen Entlein zum Schwan. Und tada: plötzlich interessieren sich Jungs für einen. Ich geniesse diese Aufmerksamekeit aber...... komme gleichzeitig auf den Boden der realität zurück. Ich könnte vill. 3-5 Jungs haben, aber es sind nicht die richtigen!

Was ich dir damit sagen will: warten. Ja die Antwort ist bescheuert aber nur so kommst du schlussendlich ans Ziel. Klar wär ich gern geküsst, hätte einen Freund zum kuscheln und klar denke ich bei Liebesfilmen immer das ich auch genau so einen Freund brauche. Aber Schlussendlich bringt es nur etwas sich selbst zu sein, sich so zu aktzeptieren wie man ist und mit offenen Augen durch die Welt zu gehen. Der richtige wird kommen!

Meine Mama sagt immer: die Liebe kommt, wenn man sie am wenigsten erwartet.

Antwort
von tgel79, 31

Bei mir hat es noch deutlich länger gedauert und dann habe ich meine erste Freundin auch nicht mehr hergegeben sondern habe sie ein paar Jahre später geheiratet und wir sind immer noch ein glückliches Ehepaar.

Die Kunst ist doch nicht auf Teufel komm raus irgendeinen Partner zu finden, sondern einen, der zu einem passt und wenn ihr euch wirklich gut versteht, dann hast du nicht nur bei Ihm "Chancen", sondern dann will er auch mit dir zusammen sein.

Antwort
von lebenalsreina, 20

ich bin genau so alt wie du! und habe auch so ein Problem... ich versteh dich vollkommen!!!! aber wenn man die liebe erzwingt, klappt es nicht.

Antwort
von Bena26, 31

hey, erstens bleib einfach so wie du bist und lass dir Zeit ..... Heut zu Tage ist es viel mehr wert auf ein Jungen zu warten  und dich nicht gleich an einen ran schmeißt.....  Denn es gibt auch Jungs die sowas mögen :)

Kommentar von unicorn010201 ,

Ich weiss aber auch wenn das bescheuert klingt ich habe auch irgendwie angst dass wenn ich dann irgendwann mal einen Freund habe dass ich mich voll blamiere weil ich mit 16 oder so noch nicht küssen kann😁😅

Antwort
von Valnar98, 35

Ein Thema mit dem ich mich Recht gut auskenne, da ich in der gleichen Situation bin. Ich hatte zwar schon Beziehungen, jedoch waren dies selber nur Fernbeziehungen. Nun zu dir. Habe mir mal ein paar Antworten durchgelesen und muss sagen, das du dir da drüber wirklich zu viele Gedanken machst. Jeder ist/war in dem "Bereich" ein Anfänger, weswegen dich dein Freund, wenn du mal einen hast, sicherlich nicht verabscheuen oder ähnliches wird, nur weil du nicht küssen kannst oder dich allgemein mit Beziehungen und dem ganzen Kram nicht auskennst. Erstmal kannst du froh sein, das du noch gar keine Beziehung hattest. Ist mit 15 und in der Generation schon selten. Du wirst den "Richtigen" schon finden. Das, nennen wir es mal, fühlt man. Außer du willst nur ne Beziehung weil du auch "dazu" gehören willst. Dann kannst du es direkt lassen.

Antwort
von MaryYosephiene, 55

du wirst schon noch früh genug einen freund bekommen.... also kopf hoch und konzentriere dich auf die wirklich wichtigen Sachen momentan... schule. die liebe kommt dann mit mal...

liebe grüße mary

Antwort
von Sandraaaa15, 68

Du brauchst doch keinen Freund. Das Single leben kann auch sehr schön sein. Bist du denn nur glücklich wenn du einen Freund hast. Ich verstehe dich denn das Gefühl hab ich ab und zu auch. Aber ich hab da eben mal so eine pro und kontra Liste gemacht und meine Meinung ist, dass es im Leben auch andere Menschen gibt mit denen man glücklich sein kann. Freunde zum Beispiel. Und ein Tipp von mir: Jungs in unserem Alter sind oft gar nicht Beziehungsfähig und möchten nur angeben, sie sagen zwar dass sie nur dich lieben aber hinter deinem Rücken sieht es ganz anders aus. Natürlich nicht auf alle bezogen aber aus eigener Erfahrung 40-50%.
Genieße das Leben mit Freunden denn die Jungs brechen die letzendlich nur das Herz

Kommentar von unicorn010201 ,

Wenn man schon mal einen Freund hatte ist das leicht gesagt und dann ist es bestimmt auch nicht so schwer glücklicher single zu sein

Kommentar von Sandraaaa15 ,

Ich hatte noch keinen Freund

Antwort
von ThisIsGu, 34

Du hast Probleme. Konzentrier dich lieber auf die Schule, gibt wichtigeres.
Sterben wirste davon nicht.

Kommentar von unicorn010201 ,

Wenn du der Meinung bist dass meine Probleme unwichtig sind dann spar dir doch bitte deine Kommentare. Danke☺️

Antwort
von ipodtouch27, 12

Yeah das bin Ich! Genau so ist es bei mir auch. 1:1 ☺
Alles Gute dir.
Wollte dich nur wissen lassen, dass du nicht die einzige bist :)

Antwort
von Leon1997sali, 34

Wenn das mit 15 dein einziges problem ist dann gehts dir ja blendend :) sei froh^^ aber erlich du bist 15! manche haben mit 21 noch keinen freund bzw. eine freundin

Kommentar von unicorn010201 ,

Nein das ist nicht mein einziges Problem, mit Sicherheit nicht, aber ich muss ja auch nicht meine sämtlichen Probleme im Internet teilen

Kommentar von Leon1997sali ,

achja! jede ürinzesdin bekommt irgendwann ihren prinzen!^^

Kommentar von Jackson1903 ,

Okey das ist echt krass, dass du mit deinem 15 Jahren schon an Jungs denkst. Aber heut zu Tage Ticken die jüngeren Kids ja anders. Trotzdem sehr traurig, dass das dein Problem ist mit deinen 15 Jahren. Ich bin 19 Jahre und habe seit 1 Monat einen Freund und das ist mein erster Freund. Schade schade..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community