Frage von KatjaaaK, 95

Farbstich - CANON MG 3650 PIXMA?

Hey ich habe ein Problem mit meinem CANON MG 3650 PIXMA, es ist ein Tintenstrahldrucker. In letzter Zeit habe ich immer einen aggressiven Farbstich auf den Bildern die ich drucken möchte. Ich habe die Patronen schon gewechselt, weil ich dachte die alten sein leer aber es ist immernoch da...habt ihr tipps?

Antwort
von Casper04, 46

Hast du die Patronen Ordnungsgemäß wieder in das Gerät gesteckt? Wenn es da nämlich zu Fehlern kommt, kann es durchaus sein das es nicht richtig funktioniert, schau mal einfach nach ob die Patronen richtig sitzen. Wenn das Innenleben verdreckt ist kann es auch sein das sie Tinte verloren haben weil sie undicht sind oder eben falsch eingesetzt wurden.

Wenn alles Ordnungsgemäß wie in der Anleitung beschrieben gemacht ist würde ich ihn mal deinstallieren und wieder installieren, manchmal haben die Canon auch einen Kalibrierungsfehler, bzw. habe ich das schon oft gelesen, den man mit einer Neuinstallation wieder hinbekommen kann. Wenn alles nichts hilft, würde ich das ICC- Profil kontrollieren und korigieren. Das ist aber auch nicht so einfach jedoch günstiger als das Gerät zur Reparatur zu bringen, selber würde ich es jedoch nicht machen (also selber ein ICC Profil erstellen)!

Ich habe einen recht teuren Drucker auch ein "All in One" Gerät wie deiner nur eben eine ganz andere Hausnummer, was den Preis angeht und hatte auch kurz nachdem ich ihn gekauft hatte ein Problem mit der Farbe. Ich hab alles probiert und am Ende wollte ich ihn in Reparatur geben und die wollten dafür 200€, unfassbar. Dann habe ich noch weiter in Netz geschaut und mir dann ein ICC- Profil über http://www.drucker-kalibrieren.com/ erstellen lassen. Danach hatte ich wieder satte, knackige Farben und bis heute keine Sorgen mehr was das angeht.

Wie gesagt würde ich aber erstmal alles Tipps die nichts kosten ausprobieren, bei der Preisklasse aus der dein Drucker stammt, wäre es eventuell sogar noch ratsam einfach ein neues Modell zu kaufen. Der kostet doch gerade mal 50€ oder nicht...Naja probier dich aus und versuche es erstmal ohne Kosten hinzubekommen, wenn alles nicht geht musst du wissen was du machen willst entweder Geld für Reparatur oder Geld für Neuanschaffung investieren ;)

Antwort
von jogibaer, 51

Wahrscheinlich funktioniert eine Patrone nicht. So kann der Drucker die Farben nicht richtig mischen. Lass mal eine Reinigung durchlaufen und nachher lass einen Testdruck erstellen. Dort siehst du dann, welche Farbe nicht richtig kommt.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten