Frage von DieNudel2209, 48

Farbmaus-Welpen schreien ununterbrochen - was fehlt ihnen?

Heyy..ich weiß ich stelle ziemlich oft fragen über mäuse..aber das liegt daran das ich das beste für meine kleinen will :)

Die mama maus geht zu dem anderen Weibchen und die kleinen (1Tag)sitzen allein im Nest und schreien ununterbrochen hauptsächlich höre ich nur einen...die mama kommt aber nicht...das sie schreien das weiß aber so laut und lange ? Fehlt ihnen was?

Gewärmt sind sie von Mir mit einer wärmflasche unter dem Käfig..kalt kann ihnen nicht sein..was fehlt ihnen? 

Bitte helft schnell..nicht das was passiert :(

Antwort
von KIttyHR, 18

Wenn die Mama oder keine der anderen erwachsenen Mäuse zu ihnen kommen und sich nicht um sie kümmern, ist das kein Wunder.
Sind die kleinen noch nackt?
Meine Farbmausbabys haben nie so viel geschrien. Es war in den ersten 1,5-2 Wochen aber eigentlich auch immer eine der erwachsenen Mäuse bei ihnen.
Sie haben hunger und frieren schnell, wenn sie nackt sind. Wenn keine mehr kommt, solltest du eine Wärmelampe auf ihr Nest richten, solange sie noch nackt sind oder kaum Haare haben.

Kommentar von DieNudel2209 ,

Ja danke habe ich..ich glaube ich weiß warum sie nicht zu ihnen geht..ihre zitzen sind wund 

Kommentar von KIttyHR ,

Wie viele Babys sind es denn?
Dann solltest du das noch einen Tag beobachten. Wenn sie weiterhin nicht hingeht, musst du gucken, ob du die Kleine per Hand aufziehen musst. Wenn du die Mama zum Arzt bringst, ist es zu spät, bis ihre Zitzen verheilt sind und sie von alleine wieder hin geht.

Kommentar von DieNudel2209 ,

Sie geht jetzt wieder hin..kann mir vorstellen das das weh tut..die kleinen wiegen 1 Gramm :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten