Frage von chakaalpaka, 66

Farbmaus Was könnte das sein am Bild?

Ich habe heute bei meiner geliebten maus so ein kleinen warzenähnlichen "Knubbel" entdeckt. Es Sitzt am hals und ich habe schreckliche angst das es ein Tumor ist. Was sagt ihr?
Danke Schonmal

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ApfelTea, 27

Das sieht tatsächlich wie ein Tumor aus. Leider neigen Mäuse zu sowas. Geh mit ihr zum TA und lass es abklären

Antwort
von crazycatwoman, 30

stell dir es ein m tierarzt vor. 

Antwort
von 16Lili12, 32

Bild wär vielleicht ganz gut.

Kommentar von chakaalpaka ,

sry dachte es war da. jetzt

Kommentar von 16Lili12 ,

Also für mich sieht das mehr nach einer Wunde Aus. Vielleicht würde sie/er gebissen oder ist irgendwo hängengeblieben, so daß dort jetzt eine kleine, angeschwollene Wunde ist. Wenn das so ist vorsichtig desinfizieren. Ein Tumor ist es nicht da an dieser Stelle kein Fell ist. Bei einem Tumor ist da nur ein Knoten unter/in der Haut wo aber trotzdem noch fell wächst. 

Kommentar von gretaundjulchen ,

Blödsinn, es gibt auch äußere Tumore.

Kommentar von 16Lili12 ,

Hab ich gesagt das es die nicht gibt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community