Frage von Pferdelove12, 36

Farbmäuse Geschlechtbestimmung?

Hallo, ich habe mir vor etwa 2 Wochen 4 Farbmäuse in einem Zoofachhandel gekauft. Es hieß, es seien 4 Weibchen. Vor einigen Tagen hatte ich eine meiner Mäuse draußen und konnte sehen das "ihr" geschlecht nicht unbedingt wie ein weibliches aussah. Am nächsten Tag habe ich 2 andere Weibchen rausgeholt und gegoolet wie man sie unterscheiden kann. Die 2 anderen Weibchen entsprachen dem wie es sein sollte und man konnte die Zitzen gut erkennen, doch dies ist bei meiner anderen nicht der Fall. Ich erkennen weder Zitzen, noch sieht es wie bei den anderen Weibchen aus. Ist es wahrscheinlich das sie ein Männchen ist? Die Mäuse sind erst ein Paar wochen alt. Bilder sind schlecht möglich da die 4 nicht still halten können. Für antworten wäre ich sehr dankbar

Lg

Antwort
von Simone Wagner, 24

...das ist ja blöde, wenn ein Junge dabei ist - passiert aber leider öfter. Auf jeden Fall jetzt schon trennen, geht nicht anders. Dann kannst du den jungen Mann kastrieren lassen, damit er wieder zu den Mädchen gesetzt werden kann. Hier ist nur das Problem, dass das nur wenige Tierärzte für einen einigermaßen annehmbaren Preis machen. Und, unbedingt einen Tierarzt wählen, der Lachgas hat. Das ist besser zu dosieren, die OP verläuft dann meist gut. Nicht sofort nach dem Kastrieren zusammensetzen, da kann immer noch was gehen. Kümmer dich bis dahin um den Einzelsitzer, immer mal rausnehmen, streicheln, laufen lassen - dann packt er die Zeit bis zur Wiedervergesellschaftung gut.

Antwort
von SonjaLP1, 23

Schau mal auf diese Webseite

Geschlechtsbestimmung bei Mäusen - http://wiki.mausebande.com/farbmaus/geschlechtertrennung

http://www.tierpla.net/mause-allgemeines/topic3755.html

Kommentar von Pferdelove12 ,

Dankeschön! Scheint so als ob sie jetzt doch ein Männchen ist..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten