Frage von Schlumpfbaby, 24

Farbharmonie?

Wenn ich das gesamte sichtbare Farbspektrum, mit allen darin enthaltenen Farbtönen, als Grundlage nehme, wäre es dann möglich eine Farbe zu erzeugen, die alle Farben dieses Spektrums zu exakt gleichen Anteilen enthält, bzw. wenn dies möglich wäre, welche Farbe wäre das dann? Weiß???

Und, noch als Zusatzfrage, wäre dieses Prinzip auch übertragbar auf die Akkustik, also auf Töne, statt Farben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michi57319, 14

Weiß wäre meiner Ansicht nach richtig.

Zerlegt man das Licht mittels eines Prismas, tauchen die Grundfarben auf, die wiederum zerlegbar sind.

Teile das Universum, bis du beim einzelnen Elektron landest.

Bei Tönen ist es sicherlich ähnlich, jedoch bin ich mir nicht sicher, ob einem jeden Menschen der Mittelwert gefällt. Bei Tönen hat jeder sehr individuell Empfindungen, was richtig ist.

Kommentar von Schlumpfbaby ,

Ob der Ton jedem gefällt würde ich auch bezweifeln, aber für die Idee die ich habe müsste ich diesen Ton irgendwie per Software am PC erzeugen können. Wäre das machbar?

Kommentar von michi57319 ,

Einen Mittelwert zwischen dem tiefsten und höchstem hörbaren Ton würde ich jetzt mal annehmen, sollte sich errechnen lassen.

Interessanterweise schwanken die Frequenzen, wenn es um häufig verwendete Töne geht. Gib mal bei wiki das Stichwort "Kammerton" ein.

Kommentar von Schlumpfbaby ,

Vielen Dank, das hilft mir weiter! :-)

Kommentar von michi57319 ,

Wenn du fertig gebastelt hast, dann lass mal hören :-)

Antwort
von gloin01, 12

Ich würde sagen, weiß oder schwarz, aber eher weiß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten