Frage von MonarchinLea, 297

Far cry 4 keine Missionen mehr?

Habe alle bisher verfügbaren Aufträge von Amita, Sabal, Longinus und Yogi & Reggie erledigt und jetzt geht's nicht mehr weiter. Wenn ich über die King's Bridge nach Norden gehen will, kommt eine Warnung dass es im Norden sehr gefährlich sei und ich erst mehr Kampagnen-Missionen beenden soll. Sehr lustig - wie denn?!

Antwort
von 26milesaway, 297

Ich glaube, du musst auf einen Anruf warten von Amita oder Sabal, je nach dem, für wen du die Missionen vorher gemacht hast.

Befreie solange Außenposten oder gehe jagen, nehme Wachtürme ein oder sonst was.

Irgendwann sollte der Anruf dann kommen, auf den die Mission dann folgt.

Antwort
von 3vier5, 264

Lol :D
Sicher, dass du alles abgeschlossen hast? Guck lieber nochmal 2x nach ^^ Das kann eigentlich nicht sein.
Sonst ist es vllt ein Spielfehler(was ich aber nicht denke)

Kommentar von MonarchinLea ,

Ich werde noch blöd im Kopf wenn ich weiter auf die Map starre :D...Habe gerade gelesen es gibt noch Missionen von einem Hurk? Den habe ich irgendwie noch nicht kennen gelernt o.O

Kommentar von 3vier5 ,

Hurk brauchst du nicht. Außer du willst Coop spielen. Google sonst mal nach deinem problem vllt haben das mehrere und die haben eine Lösung gefunden? Stehen normalerweise nicht im Menü deine Aufgaben oder so? :D

Kommentar von MonarchinLea ,

Also manche schreiben es sei ein Bug, aber gut ich warte einfach auf einen Anruf oder so was..Irgendwann muss es ja weiter gehen :p

Kommentar von 3vier5 ,

Dann viel spaß weiterhin und viel glück mit deinem Bug :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten