Frage von Liz456, 56

Fantasy Name gefunden?

Hi Leute😁 ich möchte ein eigenes Fantasy Buch schreiben und mir fehlen noch Namen für Mädchen und Jungs😕 Hättet ihr vielleicht eine Idee? Danke im voraus ❤

Antwort
von Lili0484, 8

Auf Internet gibt es zahlreiche Seiten, die dir Namen anbieten.

-Zb diese Hier : http://www.vorname.com/  (oben rechts kannst du dann aussuchen, ob du Mädchen oder Jungsnamen willst. Ob du Unisexnamen oder traditionelle Namen willst, usw.)

- Oder diese Hier: http://www.ebookboss.de/namensgenerator-deutsch/     (Da kannst du arabische, deutsche, französische, spanische (und noch mehr ) Namen zusammengefürfelt bekommen.)

- Hier sind englische, originelle Namen : http://www.1001-englische-namen.de/originelle-englische-namen.html

Also wie du siehst, kannst du selber aussuchen, welchen Namen du willst :)


Antwort
von LittleBigOwl, 20

Keine Ahnung, für was du die Namen brauchst, bzw. für welche Rollen du die Namen benötigst, also hier ein paar Vorschläge (mit Bedeutung):

↬ Böse/Jungs: Seshoumaru (perfekt töten), Obscuro (Spanisch für "dunkel"), Arcano (Italienisch für "dunkel"), Tenebrae (Dunkelheit)

↬ Böse/Mädels: Mara (die Verbitterte/Tod/Satan/Nachtgespenst), Jezebel (Niederträchtige Figur aus der Bibel), Khadir (Dienerin des Mächtigen)

↬ Gut/Jungs: Akuma (guter Geist/Licht), Kaneschka (der Hilfsbereite), Faris (der Ritterliche), Diamid (Frieden), Cedric (Liebenswürdig, freundlich, geliebt)

↬ Gut/Mädels: Sozyar (die Warmherzige), Lucinda/Lucy/Lucia (das Licht/die Lichttragende), Estella/Stella (glänzend wie der Stern), Kyra (Freiheit), Serafina (die Feurige/die Liebesglut)

Falls da nichts dabei war, würde ich Götternamen empfehlen oder generell Namen aus der Mythologie

Antwort
von Charlieee001, 39

Vielleicht fürs Mädchen melinda
und für den jungen wyiit oder so..

Antwort
von Bethmannchen, 4

Für ein Buch wähle eine leicht lesbare Schreibweise, maxmimal drei Silben lang, die melodisch klingen. Komplizierte Namen sind nicht einprägsam, und wenn der Leser immer erst nachdenken mus, wer war das noch mal, legt er das Buch weg.

Für Fantasy sind wohl auch ein mittelalterliche Name geeignet, die vielleicht von dir modern angepasst werden. Auch die Herkunft eines Namens und seine ursprüängliche Bedeutung kann interessant sein.

Antwort
von SpeedDemon29, 6

Für ein Mädchen würde ich auf jeden Fall Zatana und für einen Jungen Pierre nehmen. Die klingen zwar nicht mysteriös aber vielleicht hilft es dir ja irgendwie weiter!

Lg SpeedDemon29

Antwort
von Jazzmin1999, 23

Für einen Jungen Amal für ein Mädchen Simbala..

Antwort
von BirdoSchnoerdo, 19

Melanda, Fitroel, Günda, Carassima, Lalan...........

Denk dir doch welche aus, oder wenn du bekannte Namen willst, schaust du auf ner Baby-Namen-finden-seite nach, wie z.B. :

http://www.top-babynamen.de/

Antwort
von Mausefell2000, 11

Ich steh immer darauf eigene Namen zu erfinden :DD

Einfach mal irgendwelche Buchstaben aneinanderhängen und so lange dran rum spielen bis es dir gefällt xD

Antwort
von Caroobaa, 15

Die gind ich alle schön :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten