Frage von nurauslangweile, 48

Fantasy-Buch gesucht (bloß keine Vampire)?

Ich suche nach einem guten Fantasybuch, welches möglichst mehrere Bände lang sein sollte, weil ich mich eine ganze Weile beschäftigen muss. Es wäre super wenn auch noch als Nebenstory eine Liebesgeschichte erzählt werden würde, ist aber kein Muss. ^^

(Ich bin ein großer Fan der Eragon Reihe)

Antwort
von kruemelchen05, 28

Hallo, ich bin ein großer Fan der "City of..."-Reihe, von der gibt es insgesamt 6 Teile. Ansonsten kann ich dir noch die Edelstein- und die Silber-Trilogie empfehlen. Auch die Tribute von Panem Bücher sind meiner Meinung nach sehr gut.

 Ich hoffe ich konnte dir helfen und vielleicht ist was für dich dabei.:)

Antwort
von nobodysweib, 30

Die Drachenkämpferin von Licia Troisi oder irgendein Buch von Trudi Canavan?

Antwort
von starfighter289, 15

Die Septimus Heap reihe ist toll. Wenn du Harry Potter noch nicht gelesen hast, wäre das auch eine gute idee. Die Tinten... (-herz, -blut, -tod) reihe wäre auch was für dich.

Antwort
von emsiger, 3

"Das Rad der Zeit" von Robert Jordan und Brandon Sanderson. Eine sehr gelungene Modernisierung des "Herrn der Ringe".37 Bände. Liebe spielt auch eine Rolle, jedoch sind die Romane keine Liebesromane.

Antwort
von Pheasant, 32

Kennst du die scheibenwelt romane von Terry Pratchett?

Antwort
von DieRatSuchende1, 19

Vielleicht die evermore Buchreihe ?

Antwort
von Deepdelver, 11

Ich kann dir grundsätzlich alles von Terry Brooks empfehlen... die 6-teilige Landover-Reihe ist schön; noch besser ist die Shannara-Serie, die hat inzw. um die 20 Bücher und er ist immer noch nicht fertig ;)

Guck mal hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Terry_Brooks#Shannara-Zyklus

Wenn du reif für etwas komplett Anderes bist, dann lies "Das Spiel der Götter" von Steven Erikson (10 Bände). Das ist das krasseste Fantasywerk bis jetzt - echt hardcore-anspruchsvolle Literatur!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten