Fantasie Roman?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Was interresiert dich denn so ?

Vampire, magier , etc ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eskel3777
03.08.2016, 12:21

Die Welt in der es Spielt ist mir egal, es sollte einfach Interessant und Intelligent geschrieben sein. Fantasy ist einfach, weil ich damit bessere Erfahrungen gemacht habe als Szenarien von einer normalen Person, ist ja 10 Mal Geiler zu erfahren was ein Jedi so macht als eine Putzfrau ;P

0

Die Chroniken der Unterwelt-Reihe ist sehr gut. Anbei der Klappentext des ersten Buches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fantasie ist das alles nicht mehr wirklich, aber die "Otherland"-Reihe von Tad Williams ist klasse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Re:ZERO -Starting Life in Another World-, Vol. 1


Genre: Fantasy

https://www.amazon.de/Re-ZERO-Starting-Another-World/dp/0316315303/ref=pd\_bxgy\_14\_img\_2?ie=UTF8&psc=1&refRID=JK3VQ0TST1A76EMMTVYY

Ist eine Lightnovel (Lichtroman - einer der unterschiede ist, das anstatt normal gezeichnete Bilder, im japanischen Comicstyle die Bilder gezeichnet werden)

Dieses ist auf Englisch übersetzt worden aus dem japanischen. Es werden viele Teile folgen, die werden aber in 1-2 Monatabstände released. 

Hier mal die Beschreibung(auf Englisch)

Subaru Natsuki was just trying to get to the convenience store but wound up summoned to another world. He encounters the usual things--life-threatening situations, silver haired beauties, cat fairies--you know, normal stuff. All that would be bad enough, but he's also gained the most inconvenient magical ability of all--time travel, but he's got to die to use it. How do you repay someone who saved your life when all you can do is die?


Leseprobe, die 2-3 Seiten geht: https://play.google.com/store/books/details?id=aJ0sDAAAQBAJ -> Leseprobe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Harry Potter und Herr der Ringe bleiben die Klassiker schlechthin.

Ich könnte sie immer wieder verschlingen und kann sie dir nur wärmstens empfehlen.

Auch "Die unendliche Geschichte" ist wunderschön!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eskel3777
03.08.2016, 14:06

Habe nun gerade Die unendliche Geschichte der Film geschaut, danke für den Tipp, werde zwar das Buch nie lesen, aber war dennoch ein guter Film.

0

"Die Geheimnisse des Nicholas Flamel" -Moderne Welt, gemischt mit uralten Mächten.. Ich lese sowas eigentlich nicht, aber die Reihe ist meiner Meinung nach ausnahmsweise mal sehr gut geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chronik des eisernen Druiden von Kevin Hearne ist eine meiner absoluten Lieblingsreihen. Ferner mag ich noch Flüsse unter London von Aaron nochwas:) LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich würde grundsätzlich Bücher von Markus Heitz empfehlen.

Ein toller, deutscher Autor, was den Vorteil hat, dass seine Texte nicht übersetzt sind und man auch wirklich das liest, was sich der Autor auch dachte (was bei Übersetzungen ja oftmals nicht der Fall ist).

Die Ulldart Reihe ist zum Beispiel meine Lieblingsbuchreihe und empfehle ich wärmstens weiter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die scheibenweltromane von Terry pretschett
Steh ich voll drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung