Bin Fan von mehreren Fussballvereinen. Ist das in Ordnung oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weißt Du es gibt Fußballfans und Fußballfans, das heißt es gibt hier extrem große Unterschiede. Von daher akzetieren manche Fans nicht, wenn andere für mehrere Vereine sympathisieren, aber möglich ist es allemal.

Bei Dir wird es spätesstens dann schwierig, wenn der FCB gegen Gladbach spielt oder?  ;-)  Aus dem Grund, lasse doch die selbsternannten richtigen Fans labern, wenn es ihnen Spaß macht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creeper15
15.01.2016, 17:49

Es ging ja drum ich bin vom FC Bayern (Seit der Kindheit), Gladbach (Wegen meinem verstorbenen Vater :( ), Bochum (Fanfreundschaft) und Dresden und da hatte ich bei einem Trikotgewinnspiel mitgemacht und da hat sich ein Dresden Fan beschwert drüber, dass ich Fan von mehreren Clubs bin.

0

Ich finde das ok, vorallem weil jeder Verein einen anderen Reiz hat. Außerdem trägst du positiv zur Fanverständigung bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Creeper15
15.01.2016, 17:49

Genau das meine ich :) , bloß das verstehen die meisten nicht.

0

Was möchtest Du wissen?