Frage von elixsa, 73

Fan sein peinlich?

Hallo ich bin seit 4 Monaten ein Riesen Fan von einer Film Reihe und von der Hauptfigur und von der Schauspielerin der Hauptfigur. Ich habe 4 poster in mein Zimmer gehängt und Fotos ausgedruckt. Jetzt will ich mir noch Figuren und ein Fan Buch von der Reihe bei Amazon bestellen dafür muss ich aber jedoch meine Mutter fragen weil ich kein eigenen Amazon acc habe, doch irgendwie ist es mir peinlich meinen Eltern zuzugeben das ich Fan von ihr und dem Film bin! Wie kann ich dieses Problem lösen? Und ist das normal? Uch sehe nämlich oft Bilder auf dem die Leute ihr ganzes Zimmer mit poster zugeklebt haben oder sowas ähnliches...

Antwort
von xXliorXx, 18

Es kommt drauf an wie alt du bist Wenn du jetzt z.b. 15 bist dann ist es peinlich Aber die Phase geht sowieso vorüber

Antwort
von Strolchi2014, 39

Das du Fan von irgendjemandem oder einer Serie bist ist normal und nicht peinlich. Frag deine Eltern einfach., Mehr wie nein sagen können sie ja nicht. Und ein echter Fan steht dazu, dem ist nichts peinlich.

Antwort
von OnkelSchorsch, 18

Ich bin jetzt fast sechzig und war bzw bin Fan, seitdem ich denken kann. Und ich stehe dazu.

Hör mal, was Wil Wheaton dazu sagt:

Antwort
von Kastille, 25

Deine Eltern waren bzw sind bestimmt auch Fans von irgendetwas und werden das verstehen, also dir muss das net peinlich sein.

Antwort
von ppaulincheee, 31

Ich finde, dass dir das nicht peinlich sein sollte.. das sind Sachen, die ganz normal und ok sind. Jeder mag doch irgendwas

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community