Frage von zerok1991 03.11.2011

Family Media ABO !! Betrug???

  • Antwort von hakasa3 11.04.2013

    hallo, vor ein paar monaten hat mich eine dame vom family media wirklich dreist dazu überredet ,dass ich family media für 2,90euro testen kann. habe zugestimmt.nach ein paar wochen habe ich eine zeitschrift und einer rechnung von 10euro und noch was erhalten.aber für 3 zeitschriften. in dem schreiben stand ich müsse nach erhalt der 3.zeitschrift kündigen. das habe ich nicht gemacht. jetzt bekomme ich eine rechnung von 54 euro. ich habe vorher nicht gewusst wie teuer das ist. ich möchte auch auf keinen fall bezahlen. soll ich es ignorieren,so wie hier auch geschildert ist.oder komm ich da nicht raus. ich bin stink sauer.weil seriös ist das nicht. bitte um eine antwort

  • Antwort von kevin1905 26.01.2012

    ignorieren, ignorieren, ignorieren. Mehr sollte man nicht tun.

    Jeder Brief von denen ist wertlos, Altpapier, Müll.

    Sollten die auf die idee kommen das gerichtliche mahnverfahren zu eröffnen und euch einen mahnbescheid über das amtsgericht zukommen zu lassen, einfach das kreuzchen beim widerspruch setzen und binnen 14 tagen zurück ans amtsgericht.

    Sache beendet.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!