Frage von anabell003, 35

Familienurlaub, keine Lust?

Hallo, selbst wenn das jetzt ein ziemlich oberflächliches Problem ist (so bin ich eigentlich nicht). Wir reisen jeden Sommer nach Afrika zur Familie, das Ding ist, dass ich die Lebensweise von hier sehr mag und logischerweise gewohnt bin. Dort sind kurze Klamotten ein No go und wenn ich die Jahre zurück blicke waren die 4 Wochen die wir immer dort verbringen nicht immer sehr spannend. Deshalb würde ich lieber da bleiben, was aber auf keinen Fall in Frage kommt, mein Vater freut sich das ganze Jahr darauf die Familie zu sehen und ich mich ja auch, aber die die auch aus Nordafrika kommen wissen warscheinlch sehr wohl, wie das ist, vor allem wenn man die Sparche nicht beherrscht. Es sind rund um die Uhr Familiebesuche angesagt und Sachen wie Clubbesuche kann ich vergessen und das ist ja auch in Ordnung, aber wenn ihr Ideen habt, wie ich die Zeit leichter überstehe wäre ich sehr dankbar! LG Anabell

Antwort
von Gazi200, 20

Vielleicht bittest du deinen Vater dich in eine Kolonie einzuschreiben oder aber wenn du alt genug sein solltest fragst ihn mal ob du irgendwo anders hinfahren könntest oder aber dass ihr zusammen irgendwo anders hinfahrt wie z.b. Korsika. es ist Wunderschön und mit den Fliegern kann er wesentlich mehr Geld sparen als der Flug nach Afrika, es versuchen finanziell Geschmackvoller zu machen.

Ansonsten, bleibt wohl das Laptop oder eben du versucht Ausflüge zu machen Safaritouren...usw Angebote gibt es ja bestimmt !!! Dann lass halt die Clubs weg und mach Tagsüber Aktivitäten.

Antwort
von peaceana, 15

Kannst du vielleicht eine Freundin mitnehmen? :)

Antwort
von Mignon4, 15

Ich finde, es ist dir zuzumuten, einmal im Jahr für ein paar Wochen dich der Familie deines Vaters zu widmen und anzupassen. Die Familie freut sich auf dich, das darfst du nicht vergessen. Es ist auch ziemlich respektlos, wenn du dort Langeweile zeigst. Dein Vater ist sicherlich traurig, wenn du die Zeit mit seiner Familie nicht auch so schön findest wie er. Magst du deine Cousins und Cousinen nicht???

Du mußt lernen, dass es unterschiedliche Lebensweisen gibt. Die eine hier, die andere dort. Beide haben ihre Vor- und Nachteile und ihren Charme.

Clubbesuche sind oberfläche Unterhaltung. Familie bedeutet Geborgenheit, Zusammenhalt usw. Man kann beide nicht vergleichen. Genieße die Familie dort und anschließend wieder das Leben hier.

Dein Problem ist, wie ich finde, dass du beide Lebensweisen vergleichst. Das funktioniert nicht. Sie existieren parallel - alles zu seiner Zeit. :-)

Kommentar von anabell003 ,

Natürlich mag ich sie sehr gerne, nur ist das "Problem" dass dieses Jahr traurugerweise alle im Ausland sind und generell sind viele nicht da...es werden nur 2 in meinem Alter da sein:/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten