Frage von Dalui01, 89

Familienstreit wegen nicht anklopfen?

Hey Leute, ich komm grad einfach nicht klar.
Aber erstmal zur Situation: Gestern war ich mit meinen Freunden auf dem TeamSpeak (ähnlich wie Skype) und haben nebenbei CSGO gezockt. Dann rufte meine Mutter auf dem Haustelefon an und wollte meine Schwester sprechen. Ich ging also in das Zimmer meiner Schwester (Habe vergessen anzuklopfen) und da lag meine Schwester und ihr Freund auf dem Bett beim knutschen. Mir war es egal da ich selber eine Freundin hab doch sie schrie mir hinterher: ,,noch nie was von anklopfen gehört!!?" Dann ging ich wieder in mein Zimmer und hab weiter gezockt. 5min später platzt sie rein und zieht den Stecker meines Computers, sie meckert mich die ganze Zeit an das ich kein Respekt hätte und anklopfen soll. Mir war es in dem Moment egal weil ich meinen Computer erstmal wieder zum Laufen kriegen wollte. Aber nein, sie musste mich weiter anmeckern. Da ich dann doch ganz schöne arme hatte und ihr nicht weh tun will (vorherige frage), versuchte ich sie langsam aus meinem Zimmer zuschieben und die Tür zuzuhalten. Aufeinmal drückte ihr Freund (der 17 Jahre ist) die Tür auf und nahm mich bei Seite. Er war Mega sauer das ich meine Schwester raus"geschubst" hab und drohte mir mich zu schlagen. Er guckte mich aggressiv an und ich guckte ihn arrogant an da ich die Situation echt lächerlich fand.
Aber jetzt kommt es erst. Am nächsten Tag, als ihr Freund weg war, ging sie tatsächlich zu unserer Mutter und meinte ALLES was ich in den letzten Jahren getan hätte nochmal hochzuschaukeln. Sie behauptete sogar das ich sie geschlagen hätte (was ich nie getan habe).
Meine Mutter weint jetzt und ich finde es nur lächerlich wegen einmal nicht anklopfen so ein Drama zu machen.
Meine Frage: Wie kann ich die Situation entschärfen?
(Mit meiner Schwester will ich mich nicht vertragen da sie mich sowieso hasst)
PS: ich bin 12, meine Schwester 15 und ihr Freund 17

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Translateme, 32

Erst einmal geh zu deiner Schwester u entschuldige dich. Sag es tut dir leid u es wird nicht mehr vorkommen u du willst dich wieder vertragen. 

Deine Mom dürfte euer Streit sehr zu schaffen machen. Sie liebt euch beide u sieht es gar nicht gern, wenn ihr euch in die Haare kriegt. 😢 Ihr könnt das nur unter euch Geschwistern regeln u eurer Mom das Gefühl geben, dass ihr euch wieder verträgt. 

Der Freund deiner Schwester hat sich aus der Situation rauszuhalten. Erst recht, wenn er sich in eurem Haus befindet. Hier hat noch immer eure Mom das Sagen. Das solltest allerdings nicht du ihm sagen, sonst hast du den nächsten Streit. Ist eigentlich die Aufgabe deiner Mom. 

Also, spring über deinen Schatten. Kauf deiner Schwester als Wiedergutmachung eine schöne Blume 🌺 öä und zeig ihr, dass du sie lieb hast. 💞 

Auch wenn sie dir vielleicht in diesem Moment nicht verzeihen kann und böse reagiert, nimm es so wie es ist, sie wird auch über Verhalten nachdenken. 🤔

Du hast den ersten Schritt gemacht. Gib ihr keinen Anlass mehr auf dich sauer zu sein. Ihr seid Geschwister und müsst zusammen halten. (Leicht gesagt, ich hab mich mit meinen bis zum 18. befetzt) 

Antwort
von berlina76, 22

Gleiches Recht für alle. Ja anklopfen sollte in eurem Alter Pflicht sein. Allerdings sollte sie aus Höflichkeit dann auch bei dir Klopfen. Das Ihr das ganze so hochschaukelt ist leider schade.

Klopf einfach bei Ihr beim nächsten mal und mach auch an deine Tür ein Bitte Klopfen ran. Vielleicht hat deine Schwester auch die Möglichkeit ihr Zimmer abzuschließen. Dann soll sie das tun, wenn sie nicht gestöhrt werden will.

Antwort
von Othetaler, 34

Lass Gras drüber wachsen und klopfe das nächste Mal an.

Natürlich hat sie überzogen reagiert. Schiebe es einfach auf die Pubertät. Das wird wieder besser.

Kommentar von Dalui01 ,

Danke^^

Antwort
von ErsterSchnee, 19

Klopf demnächst einfach an und versuche mal, das Ganze nicht so überheblich zu betrachten.

Antwort
von robi187, 13

ja ja die geschwister streitigkeiten?

frage dich einfach mal wer so grenzen verletzt hat?

wer wo sich mal dafür entschuldigen kann?

es ist selbstverständlich das man gerenzen einhalten sollte auch wenn diese neu sind. aber der freund hat eigenlich nichts zu sagen vorallem in deinem zimmer nicht? er ist nur gast und soll sich so verhalten?

der schaugelt den streit der geschwister nur hoch.

was sagt dein vater dazu?

ansonst frage mal eine jugendberatungstelle z.b.

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendt...

Kommentar von Dalui01 ,

Hab kein Vater (unschuldig im Gefängnis). Aber er wäre der gleichen Meinung wie ich und würde diesen Streit auch lächerlich finden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten