Frage von ItsABanshee, 17

familien probleme -was soll ich tun?

hei erstmal, ich bin 15 und meine eltern trennen sich worüber ich eigentlich glücklich bin, weil ich mit meiner mutter nicht klar komme. in 1 monat werde ich mit meinem vater zu meiner oma ins haus ziehen, da sie mehrere wohnungen hat. mein problem ist jetzt das meine oma mein leben bestimmt,mich immer unter druck setzt und ihr dabei egal ist wie es mir geht, mein vater hat mir gestern gesagt das ich erstmal die nächsten 3 monate auf dem boden pennen kann. mein vater kann sich nicht wircklich um mich kümmern er ist nie da, habe dann auch oft nichts zu essen! wenn ich dann zu meiner oma gehe und nach essen frage sagt sie immer ne geh arbeiten. ( ich weiß das weil ich sachonmal mit meinem vater bei meiner oma gewohnt habe) . ich bin dann damals in die selbstverletzung abgerutscht. nun trennen sich meine eltern wieder! habe keine lust auf diese lebensweise, aber bei meiner mutter will ich nicht bleiben! sie rastet oft aus beleidigungen und schläge sind bei ihr normal! ich will aber auch irgendwie nicht ins heim usw.! habt ihr einen rat was ich machen soll? bin grade echt am ende!

Antwort
von Resonanz1234, 9

Du bist 15 daher ist es nicht einfach. 

Aber ich kannte jemanden in meiner Kindheit die mit 15 Jahren in einer wg gewohnt hatte. In diesem Haus waren sich 2 Erzieher allerdings nur 6 Jugendliche. Sie war.die jüngste. Also gehe ich davon aus das es Einrichtungen gibt bei denen man nicht unbedingt ins Heim muss aber trotzdem betreut wird. Informiere dich dich doch mal beim Jugendamt oder sonst wo im Internet. 

Ich wünsche dir viel Glück und alles liebe. 

Kommentar von ItsABanshee ,

danke ich versuch mal mein bestes im netz :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten