Frage von BrokenxAngel, 17

Familiehälfte für immer verloren?

Hey Ich (15 Jahre alt)wohne seit fast vier Monaten bei meinem Vater.Meine Mutter hat mich fertig gemacht, weil ihr Freund mich sexuell missbraucht hat(ich war 14).Das ganze ging über mehrere Monate hinweg. Ich habe es diese Monate lang geheim gehalten, weil ich einfach nicht wusste wie ich es meiner Mutter sagen sollte. Sie hat mir ständig solche Sachen wie es tut dir nicht leid, du bereust nichts, du hast das mit Absicht gemacht und du hast mein Leben kaputt gemacht an den Kopf geworfen und das ca.3 Wochen lang(außerdem sind einige andere Sachen in den ganzen Jahren zwischen uns vorgefallen die aber nichts damit zu tun haben).Irgendwann wollte sie mich dann für einpaar Wochen zu meinem Vater schicken es ist aber so ausgeartet dass ich hier bleiben wollte.Danach musste ich mir ständig von ihr anhören was ich alles falsch mache und als hätte das noch nicht gereicht wendet sich ihre ganze Familie gegen mich.Die Familie meines Vaters steht hinter mir, aber es belastet sie auch sehr.Ich habe eine Halbschwester (6 Jahre alt) die bei meiner Mutter wohnt und die mir fehlt.Meine Tanten, Cousinen und natürlich vor allem meine Mutter sind gegen mich.Ich wollte nachdem meine Mutter mich so fertig gemacht hat keinen Kontakt zu ihr und will es immer noch nicht aber ich wollte die anderen behalten und nicht auch für immer verlieren. Allerdings sagen sie dass ich mich mit meiner Mutter vertragen soll.Aber ich kann einfach nicht.Ich bin einfach nur am Ende.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Accountowner08, 14

Liebe Broken Angel,

es tut mir sehr leid, dass dir das passiert ist. Leider ist die Reaktion von deiner Mutter nicht untypisch in solchen Fällen, und das finde ich sehr, sehr unfair.

Für dich ist am wichtigsten, dass du erst einmal in Sicherheit bist, deshalb finde ich gut, dass du bei deinem Vater wohnst.

Die Reaktion von den Angehörigen deiner Mutter finde ich auch sehr unfair. Sie zeigt, dass sie keinerlei Verständnis dafür haben, was wirklich passiert ist. Leider ist auch das kein Einzelfall.

Ich hoffe, du wirst es schaffen, dich selber aufzubauen, und ich fühle mit dir mit in deiner sehr schweren Situation...

Kommentar von Accountowner08 ,

hier ein paar links, die dich interessieren könnten. Es gibt eine Online-Community für solche Sachen...

http://aufrecht.net/utu/

Kommentar von Accountowner08 ,

http://www.lichtweg.de

hier noch ein link

Antwort
von vanillakusss, 17

Erst einmal, lebt der Freund deiner Mutter noch in eurer Wohnung?

Und dann, ich hätte nicht übel Lust deiner Mutter zu sagen was ich von ihr halte! Wie kann eine Mutter nur so reagieren? Was stimmt mit der nicht, statt ihre Kinder zu schützen, macht sie sie noch für den Missbrauch verantwortlich. Was zum Henker stimmt nicht mit solchen Frauen, was geht nur in deren Kopf vor!

Hast du den Missbrauch angezeigt? Was sagt dein Vater dazu? Ich würde dich keine Sekunde mehr bei deiner Mutter lassen, die kleine Schwester auch nicht.

Die Polizei sollte sich um den Typen kümmern und das Jugendamt, um deine Mutter. Das sollte ihr den Kopf zurechtrücken! Echt jetzt, wie kann die nur?! Und ihre bescheuerten Cousinen, was haben die zu melden?

DU musst dich nicht mit deiner Mutter vertragen, sie sollte sich für ihr ekelhaftes Verhalten bei dir entschuldigen. Dann den Typen rausschmeißen und anzeigen. Und dafür zu sorgen, dass es ihren Kindern wieder gut geht.

Kommentar von BrokenxAngel ,

Sie haben sich getrennt. Eine Anzeige haben wir auch gemacht ist aber leider nur eine Geldstrafe rausgekommen.Wir haben es aber nicht bis zum Ende durchgezogen, weil ich der Meinung bin dass ich für eine Geldstrafe kein langes Verfahren will dass mich nur noch mehr fertig macht.Fange bald eine Psychotherapie an.

Kommentar von vanillakusss ,

Na immerhin habt ihr etwas gemacht. Ich hätte es durchgezogen aber gut, du tust das, was dir gut tut.

Ja, lass dir helfen, vielleicht unterhält man sich auch mit deiner Mutter. Sie kann sich echt glücklich schätzen wenn ihr die Kinder nicht weggenommen werden. Aber eine fette Abreibung hat sie verdient!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten