Familie oder Leben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kommt darauf an wie und warum du deiner Mutter helfen sollst. Bestimmt gibt es andere Wege oder Personen die sie unterstützen können. Du lebst nur einmal und solltest tun was du möchtest. Und deine Mutter sollte das verstehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich nach einer wirklich schwierigen Entscheidung an und am Ende musst du wissen was das beste für dich ist aber ich bin mir sicher das deine Mutter wollen würde das du dein Studium beendest und was aus deinem Leben machst, denn für Eltern ist nichts wichtiger als das wohl der eigenen Kinder. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Familie geht über alles und jeden !
Wenn es wirklich etwas sehr dringendes und wichtiges ist, würde ich meiner Mutter natürlich helfen ( da hat jeder ne andere Ansichten )
Auf jeden Fall würde ich Familie vor alles und jedem ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU musst DEIN Leben leben.

Für Deine Mutter gibt es vl. Pflegedienst oder was anderes.

Also studiere weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ caileysta

Das kann so allgemein gar nicht beantworten.

Da du in deinen anderen Fragen was vom Studium schreibst, bist du schon volljährig, könntest auf eigenen Beinen stehen und aus welchem Grunde müsste der Mutter geholfen werden, damit du dein eigenes Leben zurückstellen solltest?

Außer dass sie von Hartz-4 lebt, ist sie so krank dass du sich um sie kümmern müsstest oder gäbe es andere Möglichkeiten?

Es ist auch dein eigenes Leben und die Entscheidung wirst du selber treffen müssen, ebenso deine anderen Entscheidungen die du auch selber auf die Reihe bekommen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stellst die Frage suggestiv. Deine Entscheidung ist doch schon getroffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Familie geht über alles! Aber verbinde doch beide Sachen. Studiere und werde erfolgreich & helf ihr dann mit z.B Geld oder anderen sachen. Ist zwar viel Stress aber glaub mir, eine Mutter hast du nur einmal! Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung