Frage von vxguemues, 86

Familie akzeptiert beziehung nicht?

İch weiß echt nicht, was ich tun soll. İch hoffe ihr könnt mir helfen und danke schon einmal fürs lesen..

Er 21 & ich 18 jahre jung sind problemlos glücklick seit einem Jahr, wir haben uns weder mal gestritten noch sonst was.. Wenn wir reden möchten tun wir es, damit ist gemeint wir können einfach über alles reden, deshalb gibts auch nie streitereien. Wir vertrauen uns wir lieben uns etc. wir haben wirklich garkeine probleme miteinander.. Meine Familie (eltern, 3 brüder 1 schwester (alle älter wie ich) ) wissen es seit gestern. Sie sind von a-z gegen unsere beziehung.. Wegen politischen und bisschen auch herkunfts hintergründen. Auch wenn sie mir glauben das er perfekt ist bzw sein mag, wollen sie nichts mit solchen menschen zutun haben, weil es halt so ist dass wenn wir heiraten würden, ich automatisch ein leben lang mit seiner familie in kontakt sein werde, meine eltern werden sich auch mal sehen müssen .. Ihr wisst schon ausländer und unsere kultur blaaabla. Ich weiß echt nicht weiter, kein schimmer was ich tun soll.. Bitte euch um rat

Antwort
von daslichtgehtan, 38

also das sie so reagieren naja ist ein bisschen verständlich wegen denn vorfällen die geschehen sind naja so möchten sie  einfach nur ihre angst um dir ausdrücken es gibt 2 Möglichkeiten

1. rede mit ihnen nochmals darüber und lass sie sich mal gegenseitig kennenlernen wenn sie sich sympathisch sind dann ok sonst nicht

2. mach keine voreiligen schlüsse also es kann vorkommen das sie dir ein Ultimatum stellen sprich entweder er oder wir....

dann mag es schon sein das ihr euch liebt aber entscheide dich dann für die Familie weil ansonsten wenns dann mal nicht mehr klappt dann bist du alleine

ICH SPRECHE AUS ERFAHRUNG GLAUBE MIR.............. 

Kommentar von Beifong ,

Was für Vorfälle? Sie sagt doch selbst "Ausländer und unsere Kultur blabla" also werden sich die Eltern wohl keine vernünftigen Gedanken darüber gemacht haben.

Kommentar von daslichtgehtan ,

leute haben angst und manche die denke halt nicht nach und alle sind für diejenigen gleich....

möglich deswegen punkt 1

Kommentar von pn551 ,

Wir wissen doch gar nicht welcher Nation sie und welcher ihr Freund angehört. Um zu urteilen, sollte man schon alles wissen. Wenn sie Türkin ist und er Deutscher, dann würden alle hier anders schreiben. Aber vielleicht teilt sie uns ja noch mit, um welche Nationen es sich handelt. Also, um Holland und Polen wird es sich nicht handeln.

Kommentar von vxguemues ,

Ich türkin er kurde..

Antwort
von pingu72, 12

Deine Familie macht sich Sorgen um dich. Und du wirst wohl auch kaum etwas dagegen tun können. 

Antwort
von saniiis, 23

Deine Entscheidung deine gefühle. Lass es nicht von mitmenschen zerstören. Die haben kein recht dir etwas zu verbieten nur weil es denen nicht passt. Meine meinung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten