Frage von Lisaanie, 85

Familenhunde Rasse?

hallo,
ich habe Erfahrung mit Mischlingen,bin jetzt aber auf der Suche nach einem Rassenhund.
Er sollte ein perfekter Familienhund sein,da ich auch noch einen kleinen Sohn habe (10J),nicht all zu groß (Max 45cm),verspielt,Abenteuerlustig,Kinderlieb.
Und natürlich total lieb,einen Hund den man überall gut mitnehmen kann.
Eben einen perfekten Familienhund ;)
Danke im Voraus

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 53

Wieso muss es ein Rassehund sein?

Lass dich mal im Tierheim beraten, dort warten viele Hunde in allen möglichen Varianten auf ein neues Zuhause, auch Rassehunde. Dort kann man dich auch beraten, welcher Hund zu dir/euch passt.

Grüße

Antwort
von Flauschy, 56

Was spricht dagegen wieder einen Mischling aufzunehmen?

Wie gut du einen Hund überall mit hinnehmen kann liegt an der Erziehung.

Ich würde nicht gerade einen Straßenhund aufnehmen der sein ganzes bisheriges Leben auf der Straße verbracht hat aber viele Hunde im Tierheim haben auch mal in einer Familie gelebt, oft auch mit Kindern.

Antwort
von Lilliygirl, 15

Was spricht gegen einen Mischling? 

Ansonsten sind Pudel wirklich toll. (Sie müssen nicht die Typische Pudelfrisur haben.)

Die sind zwar manchmal ein wenig verrückt aber wirklich lieb. 

Antwort
von HalloRossi, 22

Für einen guten Familienhund solltest du dich zB in der FCI Rassegruppe 8 umschauen. Folgende Rassen sind Evtl geeignet : Labrador und Goldenretriever aus Standardzucht oder ganz evtl, wenn ihr sehr aktiv seit der Flatcoated Retriever. Außerdem alle Wasserhunde, zB ein Lagotto. Bei den Spanieln ist der amerikanische sehr sanft und gutmütig und echt lustig und auch der Clumber wenn man ihn leiden mag. Springer sind ebenfalls wie der Flat sehr temperamentvoll, die muss man mal beim Züchter besuchen um zu gucken, ob das das richtige ist. Nicht zu empfehlen sind Koiker und englische Spaniel, sie sehen drollig aus, haben aber einen miesen Charakter. Die drei anderen Retrieverassen sind auch nicht familientauglich.

Antwort
von Bitterkraut, 54

Perfekte Hunde muß man sich backen lassen. Die kann man nicht kaufen oder bestellen. Perfekte Rassen gibt es nicht.

Alles, was du von einem Hund erwartest, mußt du dem Hund beibringen. Perfekter als du wird er also nie sein...

Expertenantwort
von inicio, Community-Experte für Hund, 35

viele perfekte familinehunde findet man auch im tierheim. im tierheim findet man auch oft rassehunde.

sehr viele hunderassen sind fmailientaugich -es kommt nur auf die erziehung an.

problematisch sind hunde mit grosser jagdleidenschaft, huetehunde und besonders grobmotorische hunde..

google mal toyrassen . aber frage doch erst im tierheim nach! 

Antwort
von HoIIy, 30

Golden Retriever kann ich nur entfehlen

Antwort
von Dahika, 20

Letztlich muss man sich den perfekten Familienhund erziehen. Wenn es ein Rassehund sein soll, empfehle ich dir den Kromforländer.

Antwort
von Matermace, 52

Portugiesische Wasserhunde find ich toll^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community