Frage von blackiscool333, 112

Familengrab?

Ich war heute das erste Mal auf einem Friedhof. Dort sah ich auf Grabsteinen Bsp: Familie Fischer und darunter waren um die 4-5 Namen manchmal auch mehr oder weniger. Aber das kann doch nicht sein, dass alle dort begraben wurden oder ? wie passen dort alle rein? werden sie nacheinander begraben? bisher konnte mir niemand eine Antwort geben. Meine Eltern haben sowas selber noch nie gesehen, da sowas nie bei uns vorkam . Wisst ihr vllt wie die alle dort begraben werde? Oder sind das Urnen? habe ein Bild als Beispiel

Antwort
von FlyingCarpet, 43

Ja, das sind meist Urnen, oder 1 Grab oder Doppelgrab, die Urnen kommen dann dazu.

Früher hat man das bei Ehepaaren oft gemacht, er im Sarg, sie in der Urne zu seinen Füssen.

Antwort
von Hoeboehinkel, 44

In der Regel wird in einem Familiengrab alles wie es grad kommt nacheinander begraben - du musst dir nicht vorstellen, daß da von dem vorher noch was zu sehen ist. Bei uns geht so eine Grablege 25 Jahre - aber bereits nach 5 Jahren findest du nichts mehr vom Vorgänger ... 

Schau mal in der Friedhofsordnung - mittlerweile gibt es ja in Deutschland für jeden ... eine Regelung oder ein Gesetz

Antwort
von LustgurkeV2, 25

Um Platz zu schaffen werden die Überreste manchmal 'umgepackt'.

Zudem könnte es sein das die Mitglieder von Anfang an in Urnen beigesetzt werden/wurden.

Antwort
von zahlenguide, 31

vielleicht wurden sie alle verbrannt und die urnen liegen nun unter dieser platte. so wurden die urnen nach und nach hineingelegt immer wenn jemand aus der Familie starb. wenn dann zu viele gestorben sind, wird das grab irgend wann geschlossen oder erweitert.

Antwort
von siggiiii, 48

Das sind dann Urnengräber.

Antwort
von Icetea2095, 26

Die sind da alle begraben wurden halt vorher verbrannt also Urnengräber ist bei meiner Oma und Opa auch so


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community