Frage von Schnuckiputz667, 29

Falsches Zeugnis ,dass gefälscht ist verschickt?

Guten Morgen, Ich habe ein Problem. Ich habe mal mit meiner Freundin zusammen mein Zeugnis für private Zwecken gefälscht. Das Problem ist ich habe gestern eine Bewerbung über Email verschickt und erst heute gemerkt, dass ich das falsche Zeugnis verschickt habe... Was soll ich jetzt tun ? Anstatt mir Sorgen zu machen lache ich nur über meine Blödheit xD

Antwort
von thetee99, 18

Laut §267 StGB ist selbst der Versuch der Urkundenfälschung bereits strafbar. In besonders schweren Fällen, beim organisierten Herstellen von Fälschungen kann das sogar Gefängnisstrafen von bis zu 10 Jahren mit sich bringen...

Wenn du Glück hast, fällt es nicht weiter auf oder wird ignoriert. Wenn ihr das besonders auffällig gemacht habt, dann kann es sein das der Arbeitgeber sich an die Stelle wendet, die das Zeugnis herausgegeben hat und um eine Prüfung bittet.

Ich denke mal, in dem kleinen Rahmen wäre mit keinen großen Konsequenzen zu rechnen, aber falls doch: eine Vorstrafe wegen Urkundenfälschung kann einem schon die Chance auf viele seriöse Jobs kosten...

EDIT: wenns sehr auffällig ist, würde ich eine E-Mail hinterherschicken und die Bewerbung offiziell zurückziehen, mit dem Hinweis, dass die nicht weiter berücksichtigt werden muss und im Sinne des Datenschutz vernichtet werden soll, oder so ähnlich...

Antwort
von blackforestlady, 14

Das Du die Ausbildung vergessen kannst. Denn auch wenn Du das Originale hinsendest, wird man sehen was Du getan hast. Ach übrigens nennt sich das Urkundenfälschung und das ist nicht lustig oder spaßig.

Antwort
von timdegu, 14

Hoffen, dass es nicht auffliegt und du nicht wegen Urkundenfälschung angezeigt wirst.
Du hast eine Amtliche Urkunde verändert spricht gefälscht. Egal ob "nur" für Private Zwecke schon allein die Tat ist strafbar.

Antwort
von TestBunny, 14

Teile dem Unternehmen mit, dass sie das falsche Zeugnis erhalten haben und schicke das richtig nach.

Antwort
von MariaNinaEb, 19

HAHA, also ich musste auch lachen :D

Wie stark wurde es denn verfälscht? Bzw was genau?

Falls sie dich zu einem Vorstellungsgespräch einladen, würde ich an deiner Stelle absagen. LG

Kommentar von Schnuckiputz667 ,

Sind nur 2 Noten verändert worden :D..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten