Frage von PatSpy, 187

Falsches Netzteil angeschlossen - Tablet defekt oder womöglich ohne Schaden?

Hallo!

Mein Netzteil von meinem ODYS Wintab 10 ist kaputt gegangen und daraufhin habe ich mir ein Neues bestellt, leider ohne darauf zu achten ob die Werte stimmen.

Das originale Netzteil hatte die Werte:

220 V Ladekabel Eingangsspannung: 100 - 240 V Ausgangsspannung:** 9.0 V** (2.0 A)

Das neue, mit dem ich das Tablet 1-2x erfolglos angeschlossen habe folgende:

220 V Ladekabel Eingangsspannung: 100 - 240 V Ausgangsspannung:** 5.0 V** (2.0 A)

Also eine geringere Ausgangsspannung ..

Leider geht mein Tablet nicht mehr an (ging es davor auch schon nicht, da der Akku leer ist), um zu überprüfen ob es Schaden genommen haben könnte.

Soll ich mir jetzt einfach das richtige Netzteil bestellen oder ist davon auszugehen, dass das Tablet kaputt ist?

Vielen Dank im Voraus

Antwort
von Andreaslpz, 156

Kann man so nicht sagen, aber die Ladespannung des Neuen ist ja fast um die Hälfte weniger, deshalb ist davon auszugehen, dass es am Ladeteil liegt

Antwort
von TechnologKing68, 140

Nein, das Tablet ist bei zu niedriger Spannung nicht kaputt, aber das Netzteil reicht nicht zum Laden.

Antwort
von Dog79, 128

Besorg dir ein passendes Netzteil und lass dein Tablet dann mal ne Stunde laden bevor du es anschaltest.

Antwort
von AnReRa, 160

Durch die geringer Spannung wird das Tablet sicher nicht kaputt gegangen sein.
Das Tablett hat aber m.W. einen Hohlstecker für die Stromversorgung, oder ?

Dann prüfe mal, ob die Belegung dieses Steckers richtig ist.
Weil bei einer Verpolung kann trotzdem was im Tablett kaputt gegangen sein.

Aber bei Online-bestellung kann man das neue Netzteil ja immer  zurückschicken. Man riskiert ja nur 1x Versandkosten.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten