Frage von sunshine200005, 38

Falsches Datum bei Bewerbung?

Ich habe mich diese Woche für mein Schülerpraktikum bei einem Krankenhaus beworben. Heute ist mir aufgefallen, dass ich geschrieben habe: 20.03.2016-31.03.2016 statt halt 2017. Was soll ich jetzt machen? Da anrufen, eine neue Bewerbung schreiben, einfach nur warten? Ich habe mir extra viel Mühe gegeben, meine Zeugnisse waren auch sehr gut und dann wegen so einem dummen Fehler...

Antwort
von Joschi2591, 16

Kein Unglück! Mach Dir keinen Kopf.

Das Datum in 2016 ist ja bereits vorbei.

Der Empfänger wird sich denken, dass Du Dich verschrieben hast. Das passiert selbst eingefleischten Profis.

Warte auf die Reaktion des Betriebes. Dann kannst Du das Datum immer noch mündlich korrigieren.

Antwort
von babylov3, 19

Online beworben? Per Post ?
Entweder eine Email schreiben mit der Bitte, das zu notieren oder persönlich vorbeikommen..
Anrufen..
Geht alles..
Sag einfach als ne kleine Notlüge, dass du aufgeregt warst und dir dieser Fehler untergekommen ist

Antwort
von MacWallace, 22

Hallo,
also wenn der Betrieb Interesse an Dir hat, wird er sich melden und, wenn er Dich nicht darauf anspricht, wird er es verstanden haben. Mach Dir keine Sorgen, ich denke, dass ein kleiner Tippfehler Dich nicht den Platz kosten wird.

Lg Dr Blex

Antwort
von rainman64, 12

Denke die wissen schon das du dich nicht für die Vergangenheit bewirbst. Ich würde nichts machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten