Falscher Lehrberufn was soll ich machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann suche dir einen neuen Ausbildungsplatz in einem Beruf, der dir Spaß macht. Es bringt nichts, eine Ausbildung zu machen, die dir nur Bauchschmerzen macht. Schließlich müsstest du ja evtl nach der Ausbildung in dem Beruf weiter arbeiten.
Du bist bestimmt nicht die erste, die ihre Ausbildung abbricht und auch nicht die letzte. Spreche aus eigener Erfahrung)
Erkundige dich beim Arbeitsamt, ob es evtl noch freie Stellen gibt? Oder bewerbe dich direkt bei verschiedenen Firmen.
Viele treten ja auch ihren Ausbildungsplatz gar nicht an oder sagen noch ab.
Aber mach es so, wie " Messkreisfehler" es geschrieben hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest Du dir eine andere Ausbildungsstelle suchen und wenn Du dort den Vertrag unterzeichnet hast diese Ausbildung hier kündigen, nicht vorher!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fibsi092000
27.07.2016, 13:22

ja aber wie soll ich das machen wenn ich ein Vorstellungsgespräch habe soll ich mir da frei nehmen ?

0
Kommentar von Fibsi092000
27.07.2016, 17:18

und sollte "dieser " firma sagen das ich momentan die andere ausbildung habe ?

0
Kommentar von Fibsi092000
27.07.2016, 18:48

dankeschön für die hilfreichen antworten

0

Was möchtest Du wissen?