Frage von bin16lol, 125

Falsche Zollrechnung ohne versand?

Halo ich habe mir ein lasershwert us usa bestellt und das ist beim zoll. Ich muss die rechnung mitbringen. Was pasiert wenn ich versand weglasse? Weil das ist dann ja günstiger...prüfen die das? Meeken die das?

Antwort
von Hexe121967, 80

wenn auf der rechnung keine versandkosten drauf stehen, werden die geschätzt. versandkosten gehören anteilig zum zollwert und der rest zum eust-wert der ware.

und ja, die merken das und dann gibts ein verfahren wegen steuerhinterziehung.

Antwort
von Sedlazcek, 43

Also bei mir steht bei solchen Auffoderungen immer unter mitzubringenden Unterlagen: "Rechnung mit Zahlungsnachweis"

https://de.pandacheck.com/assets/images/faq/zoll-schreiben.jpg

Das heist, den Nachweis (meist Paypalüberweisung oder CC-Auszug ) musst du schon mitnehmen und vorlegen können und da steht ja die Gesamtsumme drauf...

Oft muß Ich mich beim Zoll rechtfertigen, weil die Versender einen niedrigeren Wert auf die CN-22 schreiben und Ich dann so dastehe, als ob Ich von dem "Beschissversuch" wusste. (am ärgerlichsten, ist das, wenn der Gesamtwert unter 22 Euro ist, also sowieso keine Einfuhrumsatzsteuer zu zahlen gewesen wäre ) - auf Nachfrage heist es dann immer, man hätte es ja "nur gut gemeint"

Antwort
von hauseltr, 56

Normalerweise liegen die Rechnungen in der Sendung.

Ärger bekommst du eventuell, wenn dir das Paket nicht zugestellt wird und du es beim Zoll abholen musst und zwar wegen deines Alters.

Nicht selten

kommt es auch vor, dass der Wert der Ware zu niedrig angegeben wird.

Etwa für eine Schallplatte wird nur 25 Euro deklariert, das Schätzchen

wird aber für 1000 Euro gehandelt. In diesen Fällen, so sagt

Abfertigungsbeamter Gerhart Kunz, recherchieren er und seine Kollegen

selbst im Internet, um den wahren Wert zu ermitteln. Der Delinquent

riskiert dann eine Strafanzeige wegen Steuerhinterziehung.

Shoppen im Web: Oft kommt der Zoll ins Spiel - Lesen Sie mehr auf:

http://www.aachener-nachrichten.de/lokales/aachen/shoppen-im-web-oft-kommt-der-z...

Kommentar von bin16lol ,

Ich haabe ja ein lasrschwrtz bestellt keine pöatte

Antwort
von NSchuder, 70

Wie meinst Du das "wenn ich den Versand weglasse?"

Da Du die Rechnung ja nicht selber schreibst, kannst Du auch nichts weglassen.

Wenn Du meinst, dass Du eine Rechnung so abändern möchtest, dass da kein Versand mehr drauf steht, dann wäre das Urkundenfälschung und strafbar.

Kommentar von bin16lol ,

Meken die das denn?

Kommentar von NSchuder ,

Kann man im Voraus nie wissen... Kommt drauf an wie gut Deine Fälschung ist und ob der Zoll ein Original vom Austeller der Rechnung anfordert.

Ich würde es nicht riskieren. Schon gar nicht für Versandkosten, denn Versandkosten werden grundsätzlich nicht verzollt sondern nur der reine Warenwert.

Kommentar von Hexe121967 ,

@NSchuder - das stimmt nicht. die versandkosten bis zum eu-eintritt gehören zum zollwert der ware, die restlichen versandkosten bis bestimmungsort zum eust-wert der ware.

Kommentar von NSchuder ,

Ja, stimmt. Mein Fehler. Der Gesamtwert ist entscheidend. Trotzdem rate ich dringend von einer Fälschung / Veränderung der Rechnung ab.

Was ist wenn im Paket ein Ausdruck der Rechnung liegt und dieser abweicht von Deinem Ausdruck? Dann hast Du ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung in Verbindung mit Urkundenfälschung am Hals... viel Spaß.

So hoch können die Versandkosten bzw. die Steuer darauf gar nicht sein, dass sich das Risiko lohnt.

Kommentar von bin16lol ,

Aber in internet steht dass versant auch warenwert ist

Kommentar von Sedlazcek ,

Richtig - es zählt der Gesamtwert, den du gezahlt hast - manchmal, wenn es eilt, dann kann es schon mal vorkommen, das man sich ein Teil für 10 US$ aus China schicken lässt und zwar mit aus China günstigen DHL Express, was manchmal nur 24,95 extra kostet, aber die Ware ist nach 3 Tagen an deiner Tür - Steuer fällt allerdings für 35 US$ an , das wären dann nochmal 6 Euro etwa, bei DHL Express geht das aber meistens komischerweise am Zoll vorbei (eigene Erfahrung)

Was ist denn der Gesamtwarenwert, damit man mal sehen kann, was das überhaupt ausmacht?


Antwort
von meini77, 50

Kommt drauf an, was auf der Rechnung steht. Dort sind ja vermutlich die "shipping costs" auch aufgeführt.

Du solltest es auf jeden Fall unterlassen, die Rechnung zu bearbeiten. Der Zoll prüft stichprobenartig auch die Shop- und EBay-Seiten (ja, die haben auch Internet).

Wenn dann herauskommt, daß Du eine Rechnung gefälscht hast, bist Du wegen versuchter Steuerhinterziehung dran. Das ist die paar Euro, die Du evtl. einsparen kannst, nicht wert.

Antwort
von Schnulli00, 62

Hättest dir mal lieber ein paar Bücher bestellt.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten