Frage von MrOversnipe,

falsche standardprogramme

hey leute,

ich habe seit ca. 3 stunden mit einem nervigen problem zu tun!? Und zwar habe ich ein spiel(BFBC2) installiert, und aufgrund der laggs habe ich in die dokumente gegriffen und habe dort in den "settings.ini" bisschen umgeändert, wie es auch in vielen utube videos zu sehen ist.

Bis jetzt war alles erfolgreich, noch keinProblem!

Dann habe ich versucht das spiel zu starten, dazu habe ich in das "windowssuchfeld"(unten links vom destop)"battlefield bad company 2 " eingegeben, dementsprechend war das "programm/verknüpfung" auch zu sehen, Ihr fragt euch warum ich Programm/verknüpfung in "anführungszeichen("..") geschrieben hab?

Da sind wir auch schon beim Problem, denn das icon des spiels war wie ein "weißes blatt papier", also kein programm/verknüpfung, die man ausführen könnte und mit arbeiten/spielen könnte.

Ich hoffe ihr habt alles soweit verstanden.Denn jetzt geht es richtig los!

Dann habe ich auf "bfbc2" gedrückt und versucht es zu starten, aber wie erwartet, hat es nicht funktioniert.Es öffnete sich ein fenster wo drinne stand, dass ich die "verknüpfung " löschen kann, oder ein anderes programm wählen kann um "bfbc2" zu starten-->.Und diesen fehler habe ich gemacht! :((

Ich habe aus leichtem sinn"adobe reader" als standardprogramm gewählt und das mit grandiosen folgen-.-

Jetzt ist nicht nur bei "bfbc2" ein "adobe reader" icon , sondern bei allen anderen Programmen/verknüpfungen auch, wenn ich dann ein anderes programm oder auch bfbc2 im suchfeld suche und dann mit der rechten maustaste "öffnen mit" anklicke und z.b "wordpad" als standardprogramm wähle ,ändert sich nicht nur das icon für bfbc2 sondern für alle anderen verknüpfungen auch..!...-->NERVIG(siehe screens) Was aber noch zum glück funktioniert ist, das ich die programme ausführen kann, indem ich ihren dateipfad suche und dort ausführe, aber das wird auch nach einer zeit nervig!! :-(

ich hoffe vom ganzen herzen das ihr mir weiter helfen könnt!

MrOversnipe

Hier habe ich z.B "editor" als standardprogramm:_(((
Hier habe ich z.B "editor" als standardprogramm:_(((
Antwort von AutoITScripter,
Antwort von MrOversnipe,

also, schau mal ob ich das so richtig verstanden habe, steht da aber nicht das evtl. programm edeinstalliert weren?! (schau dir mal den screen an, falls zu klein, versuch mmit strg+mausrad zu zoomen)

wiederherstellung
wiederherstellung
Kommentar von MrOversnipe,

falls du das bild nicht sehen kannst, hier ein link: http://s14.directupload.net/file/d/2956/hd3ktvjj_png.htm

Antwort von Domme0852,

hatte mal nen freund von mir auch an seinem notebook. glaube da habe ich irgendwie das mit Systemwiederherstellung gemacht. bin mir aber nicht genau sicher. kannst ja mal nach wiederherstellungspunkten suchen.

Kommentar von MrOversnipe,

danke für die schnelle antwort, ich war kurz davor es zu machen, jedoch hat mich da was gehindert,

ich hatte auch shcon vor einem jahr bfbc2 und habe auch online gespielt, dann wurde mein laptop von trojanern angegriffen und ich musste mein notebook wiederherstellen. Nach der wiederherstellung wollte ich bfbc2 installieren, aber dann stand da dass der serial code schon benutzt wird. Und heute habe ich mir bfbc2 von steam geholt, und ich habe due gleiche sorgen..-.-

gibt es keinen anderne weg?..:-(

Kommentar von Domme0852,

nein nicht das Komplette System wieder herstellen.

Windows macht automatisch Wiederherstellungspunkte da werden die änderungen die du gemacht hast in dem Zeitraum zwischen punkt1 und punkt2 gespeichert. Wenn du jetzt den Letzten Punkt auswählst müsste es eigentlich funktionieren.

du gehst auf : ( müsste so ähnlich sein habe vista gehe davon aus du hast win 7)

Start -> gibst im Suchfeld System ein dann müsste als ergebnis anzeigen Systemwiederherstellung klickst dann drauf un klickst einfach auf weiter.

So habe ich es zum mindest bei ihm hinbekommen. Also denke dass das auch bei dir funktionieren wird ;)

Kommentar von MrOversnipe,

ins suchfeld kann ich nichts schreiben ;D überall "editor" icon;D aber ichmachs durch systemsteuerung

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten