Falsche qm Zahl in Internetanzeige?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn im Mietvertrag 14 m² stehen und das ist nachweislich nur 11,5m² groß, ist  die Differenz größer als 10% und der Mieter darf entsprechend die Miete  von Anfang an mindern. Nun ist aber im MV nicht die Größe des Zimmers angegeben, nur im Inserat. Entscheidend ist aber das was im MV steht. Da steht nix, also Pech gehabt, Zimmergröße ist nicht zugesichert. Da steht vermutlich nur: Ein Zimmer. Das ist so zulässig. Das Ausmessen hätte  vor Vertragsunterzeichnung erfolgen sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange im Mietvertrag keine Zimmergröße angegeben ist, kann sie dir nicht an den Karren pinkeln.  Vorzuwerfen ist dir allerdings, dass du das Zimmer nicht nachgemessen hast, bevor du inseriert hast. Du hast dich auf die Aussage deines Vermieters verlassen. Da du hier selbst als Vermieter auftrittst, hast du nun den ganzen Stress an der Backe.  Für alle Fälle zur Info: Die Mieterin kann vom Mietvertrag nicht zurücktreten, da das Mietrecht keinen Rücktritt vorsieht. Sie kann nur fristgemäß kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12malibu07
16.05.2016, 14:43

ja da war ich einfach zu Blauäugig, aber habe extra keine Zimmergröße angeben, da wir 3 für jedes Zimmer gleich viel zahlen trotz unterschiedlicher qm Zahl, da so die Zimmerverteilung flexibler ist. Auf sowas wird man eben auch nur aufmerksam, wenn der Fall eintritt 

0

Wenn keine Zimmergröße im Vertrag steht, ist dir nichts vorzuwerfen.

Entstehen dir denn Nachteile, wenn sie vom Vertrag zurücktritt? Es klingt eher danach, dass dies die bessere Lösung für dich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12malibu07
16.05.2016, 14:00

Ja es entstehen gewaltige Nachteile, da ich dann die die Miete für weitere Monate von diesem Zimmer übernehmen muss. Ich habe schon die Miete für den Monat Mai übernommen (330 Euro),da sie erst zum 1.6 einziehen kann und wir uns ja gut verstanden haben bzw verstehen. Dann haben wir letzte Woche den Mietvertrag unterschrieben danach wollte sie eben ihr Zimmer ein wenig gestalten und hat alles mögliche ausgemessen und dabei sind wir auf das Problem gestoßen.

0