Frage von LisaU, 52

Falsche Pilleneinnahme nach langer Pause?

Hallo liebe Frauen..

Ich nehme die Pille Maxim, bin auch zufrieden. Aber hatte eine längere Pillenpause (ungefär 2 wochen) Hatte sonst meine Periode immer Donnerstags, jetzt kam sie an einem Freitag und habe dann die erste Pille wieder genommen. Heute die 3. Habe trotzdem noch meine Periode und Unterleibschmerzen. Habe ich etwas falsch gemacht oder war es bei jemandem von euch schonmal so ähnlich?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 36

Du hast und hattest keine Periode, sondern eine Abbruchblutung, was zwei unterschiedliche Dinge sind. Die Blutung zieht sich jetzt, weil du die Pause verlängert und das Hormonlevel durcheinander gebracht hast.

Kommentar von LisaU ,

Also liegt es jetzt nur an den Hormonen das sich der Tag der einnahme verändert hat und ich trotz einnahme noch blutung habe?

Kommentar von schokocrossie91 ,

Die Vermutung liegt zumindest nahe.

Antwort
von Kathy1601, 22

Richtig gemacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten