FALSCHE LIEFERUNG UND KEIN GELD?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ohne genaue Informationen, worum es exakt geht, kann man dir kaum brauchbare Tipps geben. Wo und bei wem hast du denn bestellt? Um welchen Betrag geht es? Wie hast du bezahlt? Welcher Artikel ist es genau?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukeHoffe
15.02.2016, 15:52

Habe per Kreditkarte bezahlt. Die Summe beträgt 150 euro. Es ist ein Privat Unternehmen. Deren Sitz ist in China.

0

Du musst mal die AGB dieser "site" durchlesen. Man hat bei jedem Kauf ein Rückgabe- oder Umtauschrecht, bei falscher Lieferung sowieso.

Möglich wäre höchstens, dass du keine Geld zurück bekommst, sondern nur einen Gutschein/Gutschrift, also was anderes kaufen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar! Die Lieferung war mangelhaft. Der Anbieter ist seiner Verpflichtung nicht nachgekommen. Das hast du gerügt. Du musst denen aber die Chance geben, nachzubessern, also die richtige Jacke zu liefern. Dazu musst du sie unter Setzung einer Frist auffordern. Wenn das nicht passiert, hast du einen Anspruch auf Rückabwicklung. Also Jacke gegen Geld.

Das gilt natürlich nur, wenn der Anbieter in Deutschland seinen Sitz hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :-)

Gib bitte konkrete Informationen zum Verkäuferkanal (Amazon, eBay etc.) und deine Zahlungsart.

Viele Grüße :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukeHoffe
15.02.2016, 15:53

Habe per Kreditkarte bezahlt. Die Summe beträgt 150 euro. Es ist ein Privat Unternehmen. Deren Sitz ist in China.

0