FALSCHE Freundin bittet mich um HiIfe?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hi

So als erstest muss ich dir Beileid sagen zu so einer sogenanten Freundinn,

zu dem sollstest du keines falle ihr auf irgend einer art und weise helfen. Da sie dafür gesorgt hat das eure Bez liebe oder Freundschafts Basis zu Bruch gebracht hat und sie den Kerl haben wollte kurzform halt.

So zum eingemachten hätte ich ihr dem falle Freundschaft kontackt usw alles gebrochen,wen sie dan noch an kommt würd ich ihr Tür vor Nase zu machen das sie sieht das du drüberstehst so wie Freundschaft zu ihr,seit der sache bei ihrem so tollem verhalten. Zu dem solltest du dir gedancken über deine restlichen (Freunde machen obs wahre sind dir zu dir halten oder nur flüchtige bekanntschaften sind).

UND JETZT: Sie war mit mein Exfreund zusammen, aber mein Ex hat sie
sozusagen betrogen und jetzt kommt sie bei mir an, einfach so ohne tut
mir leid oder sonst was und bittet mich um Hilfe? Hat mir alles erzählt
was passiert ist und ich hab dazu einfach gesagt:" Äh ok" Und bin
aufgestanden und gegangen.. Was soll ich dazu sagen? Soll ich ihr
helfen? ..

Ich würde an deiner stelle sagen" Du ich sag mal so das ist halt dein Prob und nicht meines schau wie du mit klar kommst"würde dan noch ein drauf legen mit so was ZB. Tja irgend wie kommt mir das bekannt vor von deinem Verhalten mir mein ausspannen qwasi und nu machts ne ander bei dir würd dabei frech grinsen,tolle Ironie .Somit setzt du ein klares Zeichen.

was mit ihm ist ist schwerer wens raus kommt das sie gelogen hat er es weiß und sich bei dir entschuldigt würde ich ihm zwar ne chance NUR FREUNDSCHAFTLICH Einreumen und nicht mehr ,zu weiteren würde ich ihm klar machen das du sehr verletzt und sehr Enteuscht bist von ihm, das ihr euch seit jahren kennt und er dir 0 vertraut ist das bei dir alles kapput was er sich verdiennen müste wen ihm die Freundschat zu dir wircklich witchtig ist.

Hoffe Konnte dir ein wenig Helfen  MVG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hätte sie ganz mitfühlend angeschaut und ihr dann versichert, dass ich glaube, dass das ganz bestimmt nur das war, was sie verdient hat :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallöle,

WOW!!! Respekt, dass Du Dir tatsächlich überhaupt noch über die "Tussi" Gedanken machst! Ich glaube, ich hätte extrem zu lachen angefangen und wäre mit diesem gröhlendem, von Freudentränen untermaltem Lachen auch aufgestanden und gegangen. Ignorier sie fortan eiskalt!!! Es gibt goldene Regeln, die KEINE BESTE FREUNDIN JEMALS(!) brechen darf und niemals verzeiht werden!!! Aber nicht nur das hat sie getan, sondern auch noch Deinen guten Ruf extrem geschädigt, was wohl leider noch etwas länger von Dir an den Reaktionen der anderen zu spüren sein wird! Bleib stark! Ignorier die Zicke! Investier deine Energie lieber darin, die von deiner ehemals "besten Freundin" zerstörte Freundschaft zu Deinem Ex wieder herzustellen. Auch wenn Du nicht wieder mit ihm zusammenkommen willst oder kannst! Zumindest ein Bereinigen Deines durch sie zerstörten guten Rufes solltest Du wenigstens versuchen! Wie gesagt: vor allem bei Deinem Ex! Denk dran, auch er ist auf sie und ihre fiesen Lügen reingefallen und hat evtl. jetzt - leider zu spät - daraus gelernt! Und wer weiß, vielleicht bereut er sein völlig verkehrtes Handeln inzwischen auch so extrem, dass vielleicht doch noch iiiiirgendwann wieder etwas aus Euch beiden werden könnte. Natürlich nur, wenn auch Du es noch mal versuchen willst...

Optimistische Grüsse,

wölfin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter wäre ich du wäre ich ja richtig auf Krawall gebürstet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du brauchst ihr nicht zu helfen!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mit ihm reden und im das erklären und beweisen. Wenn das aber auch nichts bringt musst du es einer Freundin egal welcher erzählen und sie um Hilfe bitten.Du darfst aber nie den Mut verlieren und aufgeben,beweiß das deine "beste Freundin" eine fiese Schlange ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeig ihr kein Gesicht am besten ist scheiß auf sie sogar solche menschen brauchst du nicht in deinem leben lieber lauf alleine bis du eine wirkliche freundin findest und sie wirst du schon erkennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hilf ihr nur, wenn es dich nicht emotional und zeitlich belastet, z.B. ein konstruktives Gespräch oder so. 

Ich finde immer, es ist das Beste, wenn man mental so ausgeglichen ist, dass man so handelt, als wäre man kein Stück vorbelastet, und der Mensch ist, der man sein will. Für mich bedeutet das, immer freundlich und hilfsbereit zu sein (was ich natürlich auch nicht immer schaffe!). 

Aber wenn dich ihre Nähe allein schon auf die Palme bringt, dann sag ihr einfach: ich bin fertig mit dir, du hinterlistiges Stück Sch****.

Ich kann dich übrigens sehr gut verstehen, hatte auch schon mal die gleiche Situation. Hab mit allen Beteiligten abgebrochen. Weder den Mann noch die “Freundinnen“ sind meine Wut oder Trauer wert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja, helfe ihr, so gut du kannst. daran erkennst sie, dass du wirklich eine gute freundin bist, und dass du ihr geistig haushoch überlegen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung